Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schleimpfropf oder blutung?

Schleimpfropf oder blutung?

6. Juli 2012 um 15:16 Letzte Antwort: 7. Juli 2012 um 9:28

Hallo bin heute et -2
Hatte am morgen us und ctg leichte wehen zu sehen, abtasten mumu alles weich und leicht geöffnet. Danach bin ich in dr stadt rumgelaufen und ca 2 h später hatte ich rotes frisches blut also schleim der blutig war in der hose und ein kleiner klumpen blut ist raus.
Hab dann im kh angerufen die meinten es könnte vom untersuch des mumu sein...?! Ich kann mir jedoch nicht virstellen das dabei soviel vorallem blutschleim abgeht. Aber der schleimpfropf soll doch bräunlich sei? Jetzt ist zum glück kein blut mehr zu sehen.
Würde mich über erfahrungen freuen
Lg

Mehr lesen

6. Juli 2012 um 22:02


Keeeine Ahnung, habe das alles noch vor mir

Habe aber von "Zeichnungsblutung" vor der Geburt gelesen. Vllt. wars ja das???

Es heißt ja oft, man merkt schon, wenn der Propf abgegangen ist.. aber bei manchen geht es ja nur "stückchenweise"...

Schau doch mal bei Deinem FA vorbei

LG und alles Gute!!!

Gefällt mir
6. Juli 2012 um 22:16

Hi
Das war bei mir damals auch so. Der schleim war richtig blut-rot (sorry). Sind dann direkt ins kh u die ärztin meinte: keine wehen, mumu zu, ab nach hause- aber das sei DER propf gewesen u wir würden uns sicherlich bald wieder sehen. Dem war dann auch so. 24 std später war die kleine da .

Viel
Glück!

Lg
Nachtkerze
37. Ssw

Gefällt mir
7. Juli 2012 um 9:28

Danke
Danke für die antworten. Ja war ein echter schock so blut.....
Hatte den ganzen tag leichte wehen aber nicht wirklich schmerzhaft , leider hat sichs in der nacht wieder beruhigt hoffe auf heute
Die hebamme meinte es sei von der untrsuchung.... Obwohl ich mir soviel blut kaum vorstellen kann wegen einem untersuch. Naja ist jetzt ja wieder i. O und drückt mir die daumen dass es bald los geht
Lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen