Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schleimpfropf??

Schleimpfropf??

10. September 2009 um 20:16 Letzte Antwort: 10. September 2009 um 20:24

Hallo,

ich hab seit heute Nachmittag mehr oder weniger starke, aber regelmäßige Wehen, war gerade im Krankenhaus. Wehentätigkeit bestätigt, Muttermund aber noch geschlossen. Also wurde ich wieder heim geschickt.

Jetzt ist aber gerade sowas wie bräunlicher Schleim und so eine gallertartige Masse abgegangen... Eklig. Ist das mein Schleimpfropf gewesen?
Wenn ja, wie lange dauerts noch, bis es richtig losgeht?

Bitte um antworten, ich bin nervliches Wrack!

DANKE!

LG
Elli

Mehr lesen

10. September 2009 um 20:24

Jepp das war er sicherlich...
bei mir ist er "ratenweise" abgegangen. Morgens um 5 fing es mit leichten Blutungen und Schleim an. Die kleine Maus kam dann um kurz vor 11 Uhr abends. "Richtige" Wehen hatte ist so ab 18.00 Uhr, da wurden sie zunehmend gemein. Am besten versuchst Du, jetzt mal was schlafen zu gehen, spätestens morgen wird Dein Baby wohl da sein und wenn es heute nacht richtig losgeht, hast Du wenigstens noch was vorgeschlafen. Alles Gute, dauert nicht mehr lang und Du kannst den kleinen Schatz endlich in die Arme nehmen.

Ich wünsche Dir eine schöne Geburt

LG Ninusch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest