Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schleimpfopf verloren???helft mir bitte..

Schleimpfopf verloren???helft mir bitte..

22. Oktober 2010 um 16:32

hallöchen ihr.ich wiedermal.

hab ja vorhin schon mal geschrieben,das ich seit zwei tagen ziemliche unterleibsschmerzen hab.
jetzt hab ich gerade ein bißchen mitgeholfen möbel durch die gegend zu tragen..

ja ja ich weiss,ich darf nicht schwer heben,aber ich hab versucht mich nicht zu übernehmen.hab auf jeden fall jetzt noch mehr unterleibsschmerzen und beim toilletengang bemerkt das ich einen fingernagel großen schleim"popel " verloren habe.ist das der schleimpropf?

muss ich mir da sorgen machen?

bin erst in der 28 ssw.


grüße jasmina

Mehr lesen

22. Oktober 2010 um 16:39

Hi
ruf im KH an, und frag nach oder fahr hin und lass dich untersuchen..sicher ist sicher.. denn von schwerem heben unterleibschmerzen zubekommen ist auch nicht gut..
und wenn du jetzt schon den schleimpropf verloren hast ist es viel uzu früh..


36 + 3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 16:43

Hey
also ich an deiner Stelle würde mal zu meinem FA oder ins Kh fahren um sicher zu gehen. Und da du eh Unterleibschmerzen hast würde ich das mal abklären lassen...sicher ist sicher
Habe gehört dieser Schleimpropf sieht auch etwas blutig aus, weiß es aber selbst nicht.

Alles Gute

LG Devil + Ü-Baby 36 + 5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 16:49

Hey
Also wenn du deinen Schleimpfropf verlierst dann merkst du das schon ^^ .. da kommt dann naemlich sehr sehr sehr viel schleim .. kann man kaum glauben wieviel schleim das ist ^^ .. und es ist gelber schleim durchzogen mit blutigen fäden .. hab meinen verloren nachdem die fb geplatzt ist ^^ .. also mach dir keine sorgen .. das war auf keinen fall der schleimpfropf ..

LG Jenny & Alexander (12 Tage alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 16:51
In Antwort auf liana_12153862

Hey
Also wenn du deinen Schleimpfropf verlierst dann merkst du das schon ^^ .. da kommt dann naemlich sehr sehr sehr viel schleim .. kann man kaum glauben wieviel schleim das ist ^^ .. und es ist gelber schleim durchzogen mit blutigen fäden .. hab meinen verloren nachdem die fb geplatzt ist ^^ .. also mach dir keine sorgen .. das war auf keinen fall der schleimpfropf ..

LG Jenny & Alexander (12 Tage alt)

Nachtrag
aber wegen den Unterleibschmerzen würde ich trotzdem lieber zum FA gehen ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 16:54

Kann ich mir nicht vorstellen..
...mein Schleimpfropf war alles in allem gesehen auf jeden Fall mehr als die von dir beschriebene Größe. Stell dir vor, der Schleim der beim Pfropf abgeht, passt gut und gerne in einen Eierbecher. Und er ist gelblich, glibbrig, weiß mit Blutfäden durchzogen. So was hatte ich bisher noch nie gesehen

Aber wenn du dich sehr unsicher fühlst, geh ins KH und laß dich durchchecken. Und vor allem die Finger von schweren Sachen lassen, ja

Grüße,
Bubu

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 17:15


erstens mal,warens zwei nachtischchen die ich aber nicht alleine rumgeschoben hab.ich bin seit ich schwanger bin übervorsichtig und würde die kleine nie gefährden.aber wie gesagt schwanger heisst nicht krank.

und solche fragen wie mit dem orgasmus und dem erhärtenden bauch interessiert mich nunmal und wenn ich EUCH WERDENDE UND SEIENDE MÜTTER nicht fragen darf wen dann.meinen FA werd ich nicht wegen allem anrufen.und deswegen gibt es ja dieses forum.
ich bin mir auch um keine frage zu verlegen,wenn ich es wissen will.
kein grund,gleich giftig zu reagieren.
ich flippe deswegen nicht aus,finde es aber traurig das man auf fragen solche antworten oder kommentare bekommt.
ich meine nichts was ich hier schreibe böse,ich bin nunmal zum ersten mal schwanger und muss noch viel lernen.


aberanke für die ganzen tipps,ihr habt mich beruhigt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2010 um 20:54

...
Also es kann sein das du etwas vom Schleimpropf verloren hast oder es eben nur dieser zäher Ausfluss ist.

Der Schleimpropf an sich ist ca. eine Hand voll Milchig,gelblich & leicht blutiger Schleim.

Lg Tami & Lara Isabell 13.Monate & Daniel Sebastian 30.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook