Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schleimpfopf abgegangen, wie lange noch?

Schleimpfopf abgegangen, wie lange noch?

19. August 2010 um 22:44

Bin mir sicher das mein Schleimpfopf grad abgegangn ist, wie lange hat das bei euch danach noch gedauert bis es dann endlich anfing?
Habe heute meinen ET
Und außerdem den Tag über schon menstruationsartige Schmerzen in Bauch und Rücken

Danke für die Antworten

Mehr lesen

19. August 2010 um 23:34

Hm,
keiner hier irgendwie ne Antwort für mich?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2010 um 23:42

Danke
dann gings bei dir ja ziemlich schnell, so würds mir auch gefallen
meine Tasche ist schon länger gepackt, daran solls nicht scheitern hab nur irgendwie keine Lust dasses nachts losgeht, weiß net warum fühl mich da so allein, obwohl ich hier net allein bin
ich denk auch mal am WE wirds spätestens passieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2010 um 23:51

Hi du ^^
also wenn der Schleimpfropf abeght, kann es in den nächsten stunden los gehen....muss es aber nicht.Es kann auch noch ein paar tage dauern...aber hey egal...denn in spätestens ein paar Tagen hast du deinen kleinen Engel im Arm....freu mich für dich.Bis dahin geniesse noch die Bewegungen in dir, denn sie werden dir fehlen =)

Du bist bald Mami

Glg
Hexchenlove+Babyboy inside 34+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2010 um 23:58

Ja,
denke ich auch das mir die Bewegungen dann fehlen werden obwohl sie jetz schon derbe weh tun, weil sie schon kräftiger ist als eben vor ein paar Wochen.

Ok 17 std ist doch wieder total lang, hab das nur grad falsch eingeschätzt weil die Zeit mir total gefallen hat
Ich weiß nicht warum warscheinlich weil mein Freund und ich noch net zusammen wohnen, bin noch bei meinen Eltern, alle sind am schlafen und dann müsste ich ganz allein entscheiden ob ich jetz alle wachmache und wir losfahrn, wenns tagsüber passiert würde vllt irgendwer bei mir sitzn, würd mich da sicherer fühlen

Hoffe nur das sie spätestens zum We kommt, ich kann wirklich nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2010 um 0:36


Ich hab den am sonntag verloren und renne immernoch mit kugel rum.

Ina 40. Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2010 um 9:56
In Antwort auf lyyti_12527448

Hm,
keiner hier irgendwie ne Antwort für mich?

Doch ich
Bei meiner Tochter ging er Abends langsam ab. Ich hab aber nichts ehrlich gesagt der gleichen getan da ich weder Schmerzen noch sonstiges hatte. Nachts um 04:00 wurde ich dann wach mit wehen. Da lag ich dann auch erstmal noch eine Stunde im Bett um ganz sicher zu sein wie die Abstände sind und ob es wehen sind. Da ich erst nur ein extremen Druck nach unten verspürte, als müsse man aufs Klo. Gegen 6 uhr morgens waren wir dann erst im KH und zwischen 7 und 8 kamen da Schmerzen erst. Um 11:09 war sie dann da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2010 um 11:18

Oh man
das muntert mich ja nicht gerade auf wenn du den am Sonntag verloren hast und sich immer noch nichts getan hat hm

Getan hat sich leider noch nichts, hatte heute morgen wohl schon wieder Wehen auch teilweise regelmäßig alle 10-15 min aber nicht schmerzhaft und auch nicht so das ich das Gefühl hatte es geht los.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2010 um 11:20


Meiner geht auch gerade ab, gibt es bei Dir schon was neues? Habe auch diese Ménsschmerzen seit heute morgen

Lg Ari Et-4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2010 um 11:24
In Antwort auf ligeia_11849916


Meiner geht auch gerade ab, gibt es bei Dir schon was neues? Habe auch diese Ménsschmerzen seit heute morgen

Lg Ari Et-4

Nein leider nicht,
wie oben schon beschrieben, heute nur Wehen und die Mensschmerzen sind heute weg, gestern hatte ich sie den ganzen Tag über und heute verwirrt mich das total weil eben nichts mehr ist
Alles sehr komisch, schade da man net genau weiß wanns losgeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2010 um 11:27
In Antwort auf lyyti_12527448

Oh man
das muntert mich ja nicht gerade auf wenn du den am Sonntag verloren hast und sich immer noch nichts getan hat hm

Getan hat sich leider noch nichts, hatte heute morgen wohl schon wieder Wehen auch teilweise regelmäßig alle 10-15 min aber nicht schmerzhaft und auch nicht so das ich das Gefühl hatte es geht los.

Mädels,
das kann auch immernoch eine woche dauern nach abbgang des tropfes...

drück euch die daumen

ps: bei meiner ersten ss fing die geburt mit rückenschmerzen an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2010 um 11:28


viel glück und kraft für die geburt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2010 um 12:52
In Antwort auf evette_12833496


viel glück und kraft für die geburt

...
Danke an alle
hoffe es geht bald los

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2010 um 16:44

Nach 35 std
Geburt ist unsere kleine am 22.08.2010 um 11:35 auf die welt gekommen
Am 21. Sind nachts um 1 uhr die wehen angefangen.
War schon keine schöne geburt,hat viel zu lang gedauert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2010 um 17:04


Jetzt schon mal viel Glück bei der Geburt... Ich weiss, dass es im schlimmsten Fall bis zu 2 Wochen dauern kann.. aber hoffen wir nur das Beste
Drückt mir die Daumen, dass es bei mir auch bald losgehen soll...hab mega Rückenschmerzen seit heute morgen
SSW 38+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2010 um 3:07

Wie
Unten schon geschrieben ist meone kleine seit 2 wochen svhon da
Trotzdem danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper