Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schleimhautaufbau nach AS

Schleimhautaufbau nach AS

27. Januar 2008 um 15:35 Letzte Antwort: 28. Januar 2008 um 17:17

Hallo, ich hab da mal ne Frage. Ich hatte am 15.11 meine AS und seitdem noch keine Mens. Als ich Do zur Untersuchung war, stellte mein Arzt fest das sich noch keine Schleimhaut aufgebaut hat, die abbluten könnte. Nächste Woche Mi oder Do bekomme ich meine Blutergebnisse und dann sagt er mir wie es weitergeht.
Nun meine Frage: War das bei jemandem auch schon so? Wenn ja woran lag es?

Mehr lesen

27. Januar 2008 um 16:42

Hi!
Ja, bei mir war es auch so und lag an ansteigenden männlichen Hormonen. Also die Schleimhaut war schon aufgebaut, aber viel zu wenig. Habe dann Tabletten (Gelbkörperhormon) bekommen, um die Regel einzuleiten. Das hat funktioniert.

Gefällt mir
27. Januar 2008 um 19:38
In Antwort auf deja_12140449

Hi!
Ja, bei mir war es auch so und lag an ansteigenden männlichen Hormonen. Also die Schleimhaut war schon aufgebaut, aber viel zu wenig. Habe dann Tabletten (Gelbkörperhormon) bekommen, um die Regel einzuleiten. Das hat funktioniert.

Hi
weißt du noch wie die hießen? Vielleicht dauert es deswegen so lange mit den Ergebnissen vom Blut. Als nur auf HcG getestet wurde wußte ich schon einen Tag später Bescheid.Und diesmal hat er was von HcG UND Hormonuntersuchnug gesagt. Wie lange hat es gedauert bis die Mens kam nach den Tabletten?
Liebe Grüße Sonni

Gefällt mir
28. Januar 2008 um 10:36
In Antwort auf lempi_12758206

Hi
weißt du noch wie die hießen? Vielleicht dauert es deswegen so lange mit den Ergebnissen vom Blut. Als nur auf HcG getestet wurde wußte ich schon einen Tag später Bescheid.Und diesmal hat er was von HcG UND Hormonuntersuchnug gesagt. Wie lange hat es gedauert bis die Mens kam nach den Tabletten?
Liebe Grüße Sonni

Also
die tabletten heissen gestakadin. das sind 12stk. man nimmt jeden tag eine und danach setzt dann eine abbruchblutung ein. wie bei der pille, so 2-3 tage nach der letzten tablette. bei mir kam dann allerdings immernoch keine blutung, nur mens-schmerzen. habe dann noch so zusatz-tabletten bekommen, mit denen sich die gebaermutter staerker zusammenzieht. das hat dann sofort gewirkt. jetzt nehme ich gerade den zweiten zyklus gestakadin. gestern die 4.tablette und heute setzte komischerweise scheinbar die regel ein. muss ich erstmal wieder beim fa anrufen, was das nun wieder zu bedeuten hat... das ist alles ein mist, hoffe dass es sich wenigstens bald lohnt...

Gefällt mir
28. Januar 2008 um 17:17
In Antwort auf deja_12140449

Also
die tabletten heissen gestakadin. das sind 12stk. man nimmt jeden tag eine und danach setzt dann eine abbruchblutung ein. wie bei der pille, so 2-3 tage nach der letzten tablette. bei mir kam dann allerdings immernoch keine blutung, nur mens-schmerzen. habe dann noch so zusatz-tabletten bekommen, mit denen sich die gebaermutter staerker zusammenzieht. das hat dann sofort gewirkt. jetzt nehme ich gerade den zweiten zyklus gestakadin. gestern die 4.tablette und heute setzte komischerweise scheinbar die regel ein. muss ich erstmal wieder beim fa anrufen, was das nun wieder zu bedeuten hat... das ist alles ein mist, hoffe dass es sich wenigstens bald lohnt...

Ach
dann hast du ja auch so einen Huddel wie ich (
Ja ich drück dir die Daumen das sich bald alles reguliert. Bin mal gespannt was bei meiner Blutuntersuchung rauskommt..vielleicht bekomm ich dann auch diese Tabletten.

Gefällt mir