Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Schlafen mit Bauch

4. Juli 2008 um 7:32 Letzte Antwort: 4. Juli 2008 um 10:26

Hallo

Ich kriege langsam wirklich Probleme mit dem Schlafen. Bin nun in der 29. SSW und habe schon einen schönen Bauch. Schlafe grundsätzlich auf dem Rücken, was noch ganz gut geht. Zwischendurch drehe ich mich aber auf die Seite und das ist gar nicht gut. Nach ca. einer Stunde (spätestens!) wache ich wieder auf und dann tut mir der ganze Bauch weh. Alles verlangert sich auf die eine Seite und manchmal kann ich mich kaum mehr drehen. Ist echt unangenehm. Finde keinen richtigen Schlaf mehr, da ich alle 1-2 Stunden mit Müh und Not Position neu lagern muss. Wie soll das nun weitergehen die nächsten 10 Wochen? Help?
Hab übrigens auch schon versucht mit Kissen zwischen Knien und so, bringt nicht wirklich viel, irgendwie ist der Bauch einfach schon zu schwer....

Gruss Susi

Mehr lesen

4. Juli 2008 um 8:22

Hier
ein kl3einer Tipp.
In der Seitenlage kann man ein paar kline kissen unterlegen damit der bauch höher liegt. Hat mir meine FA in der ersten Schwangerschaft empfohlen weil ich auf dem Rücken gar nicht schlafen konnte, da sind mir schon nach wenigen Minuten die Beine eingeschlafen.
Jetzt wo mein Bauch lagsam wieder wächst kann ich noch auf dem Rücken schlafen, aber mit einem dicken Kissen bzw. einer zusammengerollten Decke unter den Kniekehlen geht es noch ganz gut.
Alle gut für euch.

Viele Grüße
Mausb 23+0SSW

Gefällt mir

4. Juli 2008 um 10:26

Stillkissen
ich kann am besten auf der Seite oder so schräg seitlich aufn bauch. habe mir letztes we ein großes stillkissen gekauft 1.90m lang und damit kann ich wieder superbequem liegen. so ein kissen kann später auch verhindern das man sich im schlaf aufm rücken rollt, also ich bin begeistert.

LG Linde+Wurmi 19ssw

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers