Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schimmelreiniger auf die Haut bekommen

Schimmelreiniger auf die Haut bekommen

20. Dezember 2010 um 13:51 Letzte Antwort: 20. Dezember 2010 um 14:53

Hi Mädels,

bin bisschen ratlos. Bin jetzt in der 6 SSW also ganz frisch. Hab heute bemerkt, dass sich bei uns im Schlafzimmer an zwei Ecken der Schimmel ausbreitet. Weil mein Mann die ganze Woche erst spät Heim kommt und ich weder in einem schimmeligen Schlafzimmer schlafen will, noch in einem das nach Chlor stinkt habe ich kurzerhand den Schimmelentferner gegriffen und die Wände eingesprüht damit das bis heute abend gut ausgelüftet ist. Hatte beim Einsprühen keine Handschuhe an und hab nicht sofort gemerkt dass der Flaschenhals schienbar etwas undicht ist. So ist mir beim Einsprühen etwas von dem Schimmelmittel auf die Haut geraten (auf der Flasche steht, das soll man vermeiden)Ich hab es dann als ich es gemerkt hab gleich gründlich mit Seife abgewaschen aber meine Hände richen immer noch nach Chlor. Meint ihr, dass das so schnell über die Haut in den Blutkreislauf geraten sein könnte und ich meinen Baby geschadet habe. Grade die ersten Wochen sind doch so wichtig. Könnte mich ohrfeigen. Mach grad alles falsch. Hab schon, weil ich nicht wusste dass ich schwanger bin, um die Zeit der Einnistung Mucusolvan, ASS+ C und Salbubronch genommen und jetzt das. Fühl mich so mies

Mehr lesen

20. Dezember 2010 um 14:13

Mal
hochschieb!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2010 um 14:14
In Antwort auf ibbie_12948422

Mal
hochschieb!!


wieso rufst du nicht einfach beim FA an und fragst mal nach?? Dann bist du auf der sicheren Seite...

Liebe Grüße
Ulli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2010 um 14:19
In Antwort auf ikena_12917227


wieso rufst du nicht einfach beim FA an und fragst mal nach?? Dann bist du auf der sicheren Seite...

Liebe Grüße
Ulli

Hab
am Donnerstag Termin (den ersten) und wollt es da mal ansprechen, auch wegen der Medikamente. Ändern kann ich es ja jetzt leider nicht mehr, was passiert ist. Hatte nur gehofft gemand von euch kennt sich vielleicht ein bissle aus oder hatte ein ähnliches Problem damit ich bis Donnerstag etwas beruhigt bin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2010 um 14:43

Kopf hoch!
Hallo Mowglie,

ich glaube nicht, dass mehr passieren kan, ausser, dass deine Haut etwas gereizt reagieren könnte. Du hast das Zeug ja nicht getrunken. Die meisten Frauen wissen in der 6 ssw noch gar nicht, dass sie schwanger sind und leben ganz "normal", rauchen, trinken Alkohol usw.. Mach dir keine Sorgen. Wegen der Medikamente würde ich mir auch nicht so große Sorgen machen. Am Anfang ist dein Baby mit deinem Blutkreislauf ja noch nicht verbunden.

Mach dir keine Sorgen, es ist bestimmt alles in Ordnung!

LG, Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2010 um 14:45

Nachtrag
Ich glaube, dass ihr euch langfristig bestimmt um eine neue Wohnung kümmern solltet, damit ihr dem Schimmel nicht mehr ausgesetzt seid, denn der ist auf Dauer bestimmt schädlicher!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Dezember 2010 um 14:53
In Antwort auf ailbhe_12754705

Kopf hoch!
Hallo Mowglie,

ich glaube nicht, dass mehr passieren kan, ausser, dass deine Haut etwas gereizt reagieren könnte. Du hast das Zeug ja nicht getrunken. Die meisten Frauen wissen in der 6 ssw noch gar nicht, dass sie schwanger sind und leben ganz "normal", rauchen, trinken Alkohol usw.. Mach dir keine Sorgen. Wegen der Medikamente würde ich mir auch nicht so große Sorgen machen. Am Anfang ist dein Baby mit deinem Blutkreislauf ja noch nicht verbunden.

Mach dir keine Sorgen, es ist bestimmt alles in Ordnung!

LG, Tanja

Vielen Dank
das muntert mich wirklich ein wenig auf. Wir bauen grad auf dem Nachbargrundstück also Ende 2011 sind wir aus der Wohnung eh raus.

Eigentlich ist mein Mann Schuld an dem Schimmel weil er im Schlafzimmer den ganzen Tag das Fenster offen haben will und deshalb auch die Heizung ausbleibt. Er hat irgendwie Panik dass er nachts ersticken könnte. Nachts ist das Fenster auch bei -10 grad noch offen. Hab vorhin mächtig streit mit ihm gehabt weil die Luftfeuchtigkeit bei über 80% liegt. Jetzt heize ich tagsüber und lüfte 2 Mal stoß, wie in den anderen Räumen auch (da haben wirkeinen Schimmel). Nachts will er das Fenster aber weiterhin offen haben. Dreh echt noch durch mit dem Mann. Abgesehen davon dass es echt sau kalt ist. Aber er meint, der SChimmel kommt davon wenn man das Fenster zu macht, haha.

Aber danke für deine Worte, ich bin tatsächlich bissle beruhigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram