Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schilddrüse

Schilddrüse

23. Februar 2015 um 19:04 Letzte Antwort: 24. Februar 2015 um 9:11

Hallo allerseits.

Bei mir wurde heute ein TSH Wert von 4,26 festgestellt und meine Medikamentendosis erhöht, passend zum Beginn des 10. Übungszykluss
Hatte jemand auch schlechte Schilddrüsenwerte und wurde nach Einstellung schwanger? Wie lange hat es bei euch gedauert?

Liebe Grüße

Mehr lesen

23. Februar 2015 um 19:17

...
Ich habe schon ewig was mit der Schilddrüse und gehe regelmäßig zur kontrolle (klar wird mal die dosis hoch oder runter gesetzt! Dafür geht man ja zur kontrolle).
Ich bin derzeit schwanger und gehe weiterhin regelmäßig hin wurde vor 3 1\2 wochen hochgesetzt und gut ist. Meine werte sind allerdings auch nicht schlecht sie sollen nur in der schwangerschaft bei einem gewissen wert bleiben.
Ich muss sagen, dass ich gleich beim ersten mal schwanger wurde, das es mal länger oder schneller geht hängt wohl eher von Frau zu Frau ab.

Gefällt mir
23. Februar 2015 um 19:32

Hallo
Die Schilddrüsenwerte sind sehr wichtig um schwanger zu werden.
Dein tsh ist ja etwas erhöht.
Der sollte um 1 liegen und dann ist der perfekt um schwanger zu werden.
Da du ja jetzt eine andere dosis bekommen hast sinkt dein wert ja vielleicht.

Dann klappt es bestimmt bald

Bei meinem sohn bin ich damals auch erst nach 10 monaten schwanger geworden.
Lag wahrscheinlich an meiner sd. Meine werte waren auch nie so gut.
Und in dem monat in dem die werte besser waren, wurde ich schwanger

Also nicht aufgeben!

Gefällt mir
23. Februar 2015 um 21:24

Hey
Mein tsh wert nach meiner ersten fg lag bei knapp 14!!!!wurde von 75 auf 100 hoch gestuft...wurde im nächsten Monat sofort schwanger.als der test positiv War wurde nochmal getestet da lag er bei 6.wurde dann auf 150 gestuft.leider wurde danach nicht mehr kontrolliert hatte im Endeffekt in der 25 ssw ne stille geburt.durch eine plazentainsuffizienz.ob die Schilddrüse was damit zu tun hatte weiß ich leider nicht.würde an deiner stelle in der ssw den tsh wert regelmäßig kontrollieren lassen.die Schilddrüse ist sehr wichtig in der ssw.alles gute dir

Gefällt mir
23. Februar 2015 um 21:43

Vielen Dank für die Anworten!
Krieg jetzt ne 112/150 Kombi (Jod/Thyroxin). Hatte vorher 100/100.

@christiner: oh, das tut mir wirklich leid für dich! Jetzt hast du eine intakte Schwangerschaft?

Gefällt mir
23. Februar 2015 um 22:14
In Antwort auf karyn_12520039

Vielen Dank für die Anworten!
Krieg jetzt ne 112/150 Kombi (Jod/Thyroxin). Hatte vorher 100/100.

@christiner: oh, das tut mir wirklich leid für dich! Jetzt hast du eine intakte Schwangerschaft?

Nee
Unsre sophia kam vor 3 Wochen still zur welt.durch den Kaiserschnitt müssen wir noch warten.a
Aber wir geben nicht auf.hatte letztes jahr schon ne fg in der 12 ssw

Gefällt mir
23. Februar 2015 um 22:36

Christinter
Ohje das tut mir so leid
total schlimm! Wünsche euch ganz viel Graft!

Wie kann es denn sein das deine werte nicht mehr kontrolliert wurden in der ss? Das ist doch ganz wichtig! Dann würde ich mal zum facharzt gehen und das immer gut überprüfen lassen auch vom fa.

Alles gute!

Gefällt mir
23. Februar 2015 um 22:38

Ups..
Christina meinte ich.
Und kraft*

Gefällt mir
23. Februar 2015 um 22:40

Christiner
Gib nicht auf!

Die Schilddrüsenwerte sind ganz wichtig!

Gefällt mir
24. Februar 2015 um 0:51
In Antwort auf sunny12222

Christinter
Ohje das tut mir so leid
total schlimm! Wünsche euch ganz viel Graft!

Wie kann es denn sein das deine werte nicht mehr kontrolliert wurden in der ss? Das ist doch ganz wichtig! Dann würde ich mal zum facharzt gehen und das immer gut überprüfen lassen auch vom fa.

Alles gute!

Hey
Das ist ne gute Frage...warum....ich werde in ein paar Wochen zu meinem Hausarzt und die werte überprüfen lassen.denke nach dem ks ist wieder alles durcheinander. Und den Frauenarzt werde ich wechseln. Das Vertrauen ist weg!nicht nur wegen der Schilddrüse. Er hätte die plazentainsuffizienz schon in der 22 ssw entdecken müssen.sagte noch sophia wäre zu klein.aber wir sollen uns keine sorgen machen.er hätte nur nen doppler machen müssen was er nicht tat.oder mich engmaschiger untersuchen. Wäre ich mit Blutungen nicht ins kh gefahren und wäre nicht das passiert was passiert ist.wäre ich zum regulären Fa Termin und sophia wäre in mir verstorben!!!!!

Gefällt mir
24. Februar 2015 um 9:11

Christiner
Oh man das tut mir so leid.

Was ist das denn bitte für ein fa?
Wünsche dir ganz viel Kraft!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook