Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sch****** Gewichtkontrolliererei

Sch****** Gewichtkontrolliererei

4. März 2010 um 20:19

Hi

bin gerade voll gefrustet...war vor 3 Wochen beim FA und hatte in der 27+6 SSW schon 8 Kilo zugenommen..und was war?Er meinte das sei aber schon scharf an der Grenze... also habe ich mich zusammen genommen war viel Spatzieren und habe weniger Süßkram in mich rein gestopft (habe jetzt eh mehr Lust auf Obst...und abends weniger gegessen wegen Sodbrennen.) also lieber mal ein Joghurt und vorhin bin ich (Achtung Ausrede nach dem Abendessen und in Kleidung...) wieder mal auf die Waage gestiegen und Hilfe ich habe nochmals 4 Kilo zugelegt...kann das den sein das man in drei Wochen 4 Kilo zunimmt???? Oder könnte das am Wasser liegen das sich jetzt in meinen Beinen und Händen breit macht( also es ist sicher da, muss Socken von meinem Mann anziehen und der Ehering musste auch weg....)??? Aber so viel ??? Mein FA schimpft sicher wenn ich zur nächsten Untersuchung komm...der glaubt mir doch nie das ich mich am Riemen gerissen habe...oh ich ärgere mich ...dann hätte ich auch meinen Gelüsten nachgeben können und nachts noch was essen.....Kennt ihr das geht euch das auch so auf den Keks das ihr nicht nur so einfach mal Dicker werdet sondern das ihr das auch noch in Zahlen der Arzthelferin sagen müsst und das dann auch noch schwarz auf weiß auf dem Papier steht...so ein Käse........

LG Hopser (30+0)

Mehr lesen

4. März 2010 um 20:39


Danke...ich weis das ich es nicht wirklich ändern kann... hatte in meiner ersten ss auch viel Wasser (nur nicht so früh) da habe ich das mit der Akkupunktur ausprobiert aber leider hat das nicht all zuviel geholfen....

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2010 um 21:08


Versteh nicht warum dein fa so was sagt!! heute sind die grenzen mit der gewichtszunahme doch viel größer!! selbst laut zig internetseiten kann man bis zu 20kg zunehmen, wenn man vor der ss eher schlank war und auch wenn mans nicht war sind bis zu 20kg noch relativ ok!!!

Gibt Frauen die nehmen mehr und Frauen die nehmen weniger zu!! genau, wie manch Frauen nur Bauch bekommen und andere im ganzen etwas zulegen!!
Ich zb. gehöre leider gottes zu den zweiten und haben nun in der 26SSW schon 12kg drauf!!
das ist auch schon ne ganze menge, aber mein fa hatte noch nie was gesagt und als ich mal am anfang fragte, sagte er nur..sie waren doch so schlank, da wäre noch Luft!!

Es gibt aber auch einfach Frauen die nehmen am anfang der ss viel zu und zum ende hin dann nicht mehr so!! ( hoffe zu denen gehöre ich ) dann gibt es welche die nehmen erst zum ende hin enorm zu und welche, die ganz langsam aber kontunuierlich zu!!!

Kannst aber wärend der ss glaub ich eh nicht viel machen um nicht aufzugehen!! ich selber hatte außer bei meinem letzten Fa-termin immer 2kg mehr drauf und das blöde dabei war, es war egal ob der termin nach einer, zwei, oder drei wochen war!! hatte auch schon ausprobiert die tage vor dem termin etwas mehr daruaf zu achten was ich esse und vorallem nicht mehr spät esse, aber pünktlich zum termin waren die 2kg drauf!! ob ich viel oder wenig esse spielt also keine rolle!!

Vor der ss hab ich es halt gut verbrannt und nun bleibt alles sitzen!!! die verdauung arbeitet ja auch ganz anders..und bei mir heißt das mega langsam!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest