Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Scgwangerschaftstest leicht positiv und es kommt Milch aus meiner Brust

Scgwangerschaftstest leicht positiv und es kommt Milch aus meiner Brust

27. April 2012 um 16:23

Hallo alle zusammen und zwar würde ich mal gerne wissen ob es andere genau so geht wie mir.
Ich habe folgendes. Meine Regel bekomme ich eigentlich die ganze zeit. Aber seid einigen Wochen kommt Milch aus meiner Brust, aber ich dachte wenn man SS ist kommt sowas erst ziemlich spät??? Jedenfalls habe ich mir ein Test geholt und der war leicht positiv, eine sehr dünn Line war zu sehen aber sie war blau so wie sie sein sollte, ich habe zwar am Montag ein Termin mein FA aber kann es wirklich sein das ich Schwanger bin obwohl ich meine Regel bis jetzt immer hatte und kann sich von euch jemand vorstellen warum Milch aus meiner Brust kommt.

ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen
Ich bedanke mich im Vorraus schon mal für eure Antworten.

LG Sandra

Mehr lesen

27. April 2012 um 17:55

Leicht
Positiv Geist trotzdem schwanger. Wahrscheinlich ist der HCG-wert noch nicht ganz do hoch. In ein paar Tagen wäre er bestimmt deutlicher. Was meinst du mit Milch? Nur wenn du drückst oder auch von alleine? Also diese "Milch" habe ich auch aber auch wenn ich nicht schwanger bin und nur wenn ich drücke. Bei mir kommt das von einer Gelbkörperhormonschwäche. Würde das dem FA sagen damit er dir ggf. was dagegen gibt. Ich hab mein 2. Baby deshalb verloren und beim ersten war es schon knapp. Leider wussten wir es erst nach der FG sicher. Aber du bist auf jeden Fall schwanger! Glückwunsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2012 um 21:50
In Antwort auf ibbie_12948422

Leicht
Positiv Geist trotzdem schwanger. Wahrscheinlich ist der HCG-wert noch nicht ganz do hoch. In ein paar Tagen wäre er bestimmt deutlicher. Was meinst du mit Milch? Nur wenn du drückst oder auch von alleine? Also diese "Milch" habe ich auch aber auch wenn ich nicht schwanger bin und nur wenn ich drücke. Bei mir kommt das von einer Gelbkörperhormonschwäche. Würde das dem FA sagen damit er dir ggf. was dagegen gibt. Ich hab mein 2. Baby deshalb verloren und beim ersten war es schon knapp. Leider wussten wir es erst nach der FG sicher. Aber du bist auf jeden Fall schwanger! Glückwunsch

Hmm...
also ab und zu läuft es mal von alleine da mir das natürlich aufgefallen ist, habe ich etwas gedrückt und es kam dann mehr. Naja aber was ich jetzt nicht verstehe ist, ich habe denn test ja vor 2 tagen gemacht heute habe ich einen gemacht und der war negativ allerdings nicht mit meinen Morgenurin, ich gehe auf jedenfall am montag zum FA. ab wann muss der test denn Positiv anzeigen??? bzw ab welcher woche???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2012 um 22:26

Kenne ich
leichte Milchbildung ist auch in der Frühschwangerschaft normal hört dann wieder auf und beginnt später wieder also keine Angst!
Bei mir ist es so seit ich meine Pille abgesetzt habe genau so! Ich hatte mich schon sehr gefreut, leider ist es bei mir nur ein Progesteron Überschuss durch den Hormonumschung!! LEIDER bin nun im ÜZ 5 und es is immer noch da!!

Drück dir aber die Daumen!!
P.S mein Test war damal aber negativ!

Lass hören was der FA sagt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper