Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit

Saures scheidenflora - keine schwangerschaft möglich?

28. Februar 2013 um 17:13 Letzte Antwort: 12. März 2013 um 13:28

Hallo,
ich bin etwas unsicher. Mein Mann und ich versuchen nun schon länger schwanger zu werden. Und leider hat es bisher (1,5 Jahre) noch nicht geklappt.
Wir haben uns auch schon untersuchen lassen und alles scheint ok zu sein, nur die Spermienqualität könnte besser sein, ist aber nicht katastrophal.
Meine Frage bezieht sich nun auf den Zusammenklang von uns beiden. Wenn wir GV haben, rieche ich danach oft recht fischig. Mir ist klar, dass das durch die Säure/Basen Reaktion passiert, nur ist es doch recht intensiv, so dass ich es nicht für normal halte. (bei anderen Männern war das nicht so extrem)
Nun wundere ich mich, ob das ggf. ein Grund für die Nichtschwangerschaft ist. Dass meine Scheidenflora so sauer ist, dass die Spermien den Weg bis in die Gebärmutter gar nicht schaffen können.
Kann das sein? Und kann man daran etwas machen? Meine Flora so beeinflussen, dass sie nicht mehr so aggressiv ist? Mit irgendwelchen Tabletten oder Bädern oder Ernährung?
Vielen Dank für die Antwort,
Ulla

Mehr lesen

12. März 2013 um 13:28

An sich
ist die scheidenflora sauer und damit gesund...

Wenn es fischig riecht dann allerdings nicht mehr.
Hast du das beim FA mal untersuchen lassen ?

Gefällt mir