Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Rückenbeschwerden/ISG-Syndrom

17. Mai 2007 um 10:15 Letzte Antwort: 17. Mai 2007 um 10:56

Hallo,

ich hatte ab der 11.SSW schlimme Ischias-Schmerzen, die ich mit Krankengymnastik gut in den Griff bekommen habe. Jetzt bin ich in der 25. SSW und seit einigen Tagen ist es richtig schlimm.
Ich kann mich kaum bewegen, muss mich ja aber auch um meine beiden Großen kümmern...
Einen Termin für die KG habe ich erst nächste Woche, aber bis dahin halte ich die Schmerzen nicht aus ...

Habt Ihr vielleicht Tipps, wie ich das lange Wochenende überstehen und die Schmerzen lindern kann?

Danke und viele liebe Grüße,

Rebecca

Mehr lesen

17. Mai 2007 um 10:31

Hallo,
...das kann sicherlich vom Baby kommen! Bei meinem zweiten Sohn hatte ich in der 9.SSW schon solche Beschwerden. Und meine Freundin in der 6.SSW...

Ich wärme schon den ganzen Tag mit einem Körnerkissen, aber die Bewegungen schmerzen trotzdem !
Was sind denn OlbasTropfen? Kennst Du auch Globuli, die helfen könnten???

Danke und gute Besserung für Dich

Rebecca

Gefällt mir

17. Mai 2007 um 10:45

Danke...
...für Deinen Tipp!
Ich werde morgen gleich mal welche besorgen!
Alles Gute für Euch !

Rebecca mit Zuckerpuppe 24+2

Gefällt mir

17. Mai 2007 um 10:56

Ja,
so hat meine KG mir das auch erklärt...
Du scheinst Dich ja auszukennen - sie legt immer ihre flache Hand unter meine LWS und geht mit meinen minimalen Bewegungen mit (kann ich schlecht erklären ). Ist das okay, oder kann auch so etwas Wehen auslösen?

(Übrigens hat Dein Sohn einen sehr schönen Namen )

Danke und alles Gute,

Rebecca

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers