Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Rosmarinbad als Wehen auslöser???

Rosmarinbad als Wehen auslöser???

11. Oktober 2007 um 13:38 Letzte Antwort: 11. Oktober 2007 um 14:02

Hallo,ich habe gehört Rosmarinbad soll die Wehen fördern,stimmt das? Ich habe mir das jetzt auch geholt habe aber angst es auszuprobieren. Habe ja noch etwas Zeit will aber nächste Woche mal ein Bad nehmen??? Wer hat erfahrungen damit gemacht??

LG Nadine 37+1 SSW

Mehr lesen

11. Oktober 2007 um 13:58

Huhu...
bin in SSW 40+6 und habe so gut wie alles ausprobiert was Wehen fördern soll! Aber meine kleine Maus fühlt sich so wohl, dass Sie aus meinem Bauch nicht raus möchte. Also meiner Meinung nach ist das alles blödsinn!! Wenn die Würmer kommen wollen, dann kommen Sie auch... Vielleicht ist das bei manchem Frauen, bei denen es angeblich wirkt, nur ein Placebo effekt?!?
Rosmarinbad ist für die Entspannung gut, man kann im Anschluß eine Dammmasage durchführen, da das Gewebe schon weich ist. Aber ich glaube nicht das es bei die die Wehen auslösen würde....

LG Jette

Gefällt mir
11. Oktober 2007 um 14:02

Beitrag:
ich habe letzte woche einen Beitrag gesehen, in dem erwähnt wurde das man im Krankenhaus die Schwangeren darin Baden kässt damit die Wehen stärker werden, und man hat auch noch gesagt das man vermutet das es wehen auslösend ist und deshalb davon abrät das während der schwangerschaft zu benutzen!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers