Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Roba oder Babybay???

Roba oder Babybay???

17. Mai 2012 um 23:02

Hallo ihr lieben,

wir möchten für unseren Bauchzwerg ein Beistellbettchen kaufen das man direkt mit dem Elternbett verbinden kann...

Wie sind denn eure Erfahrungen damit??

Und für welches habt ihr euch entschieden???
Das von ROBA oder doch das Babybay??

Das Angebot ist ja wirklich riesig mittlerweile....

Freue mich auf Antworten....

Lg Summer und der kleine Krümel 30+0

Mehr lesen

17. Mai 2012 um 23:48


Hat niemand erfahrung???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 14:51

Ich hab mich für das roba entschieden
kann aber noch nich davon berichten da die kleine noch nich da is

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 19:51

Fabimax größer als roba???
also laut beschreibung ist das roba größer als das fabimax.
fabimax liegefläche: 90*55
roba liegefläche: 120*60

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 21:17

Roba
Wir haben das Stubenbett Rock star baby von Roba und sind ausnahmslos begeistert! Habe Roba auch von meinen Freundinnen die schon Kinder haben empfohlen bekommen und bin sehr zufrieden damit!
Tipp: bei Amazon ist es um einiges günstiger als im Laden!

Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 23:02

Danke
für eure Tipps wir werden morgen mak in Babyladen fahren und uns die betten "live" anschauen

Mal sehen welches das rennen macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2012 um 15:25

Berichte
danach, für welches ihr euch entschieden habt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2012 um 11:46


Soooo also wir haben uns für das Roba 4 in 1 entschieden Es hat mir einfach optisch am besten gefallen bin total verliebt in das bett...un haben noch ein schnäppchen gemacht...haben es als komplettset gekauft für 167 euro

Hoffe das es die richtige washl war
Babybay sah mir dann doch iwie so ein bissl "Gefängnismäßig" aus und es is unverschämt teuer bis man alles beisammen hat...das fabimax is bei uns leider nich zu bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2012 um 12:59

...
warum habt ihr das roba nur 12 wochen genutzt? is doch auch im eigenen zimmer als babybett zu verwenden oder? was denkt ihr wie lange ihr es hättet verwenden können? in der werbung sagen sie ja bis 4 jahre..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2012 um 14:56

Also
die verkäuferin sagte uns das man das 4 in 1 als bett ca die ersten 6-9 monate nutzen kann und es ja dann später als bank oder maltisch umbauen kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2012 um 20:03

Jap is mir auch chon aufgefallen
deswegen hab ich mich jetzt dezent zurück gehalten. hab gedacht es merkt vllt keiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2012 um 21:49
In Antwort auf kanygary

Jap is mir auch chon aufgefallen
deswegen hab ich mich jetzt dezent zurück gehalten. hab gedacht es merkt vllt keiner


aahhh
das war für unser schlafzimmer leider zu groß
welches hast du denn bestellt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2012 um 22:01
In Antwort auf dakota_12826214


aahhh
das war für unser schlafzimmer leider zu groß
welches hast du denn bestellt?

Das hier
http://babybutt-de.erwinmueller.com/shop/artikelsuchen-DE-de-BB/-(38847,58868,117523)/Kinderbett-Room-Bed-117523.htm?sucheurl=%2FErwinMueller%2FSearch.ff%3F query%3Droba%26filterGeschaeft sfeld%3Dbb%26m%3Dem_de%26productsPerPage%3D12%26xm l%3Dtrue

Müsste diese Woche ankommen, Hoffe ich muss es nich wieder zurück schicken. Ja bin ganz froh dass mein Schlafzimmer recht breit ist. werd hier aber auch dafür n bissl schieben müssen dass es gut reinpasst. aber wollt kein kleines. hab keine lust jedes halbe jahr n neues kaufen zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen