Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Rizinusöl...

Rizinusöl...

28. September 2007 um 11:26

Hey Mädels...

Hilft das nun oder nicht?
Und habe mich mal schlau gemacht, gefährlich ist es nicht...

Hat jemand erfahrung damit?

Wie war es nach der einnahme?
Wie ging es weiter?
Wie endete es?


Lg Susi * Amy-Sophie
39ssw

Mehr lesen

28. September 2007 um 11:34

Komme
aus Bremerhaven, die PLZ stimmt nicht...
Ja, Wilhelmshaven kenne ich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 11:36

Hi
Also ich habe ca. 5 mal Rizinusöl mit Bier und o-Saft getrunken,hat gar nix geholfen!Ausser ein paar wehen und einem Fehlalarm(nach 3 Stunden hörten die Wehen, die auch schon heftig auf dem Wehenschreiber zu sehen waren einfach auf!!)
Habe schon in der 37 SSW angefangen, da meine FÄ meinte das mein kleiner schon sehr groß und schwer wäre( letztendlich war er 53 cm und 3450g schwer, also von wegen,...)
Als ich dann 2 Tage überm ET war, habe ich dann auf anraten meiner Schwägerin ( sie ist Arzthelferin beim FA ) Rizinusöl mit GRANINI Aprikosensaft ( soll angeblich nur mit dem gehen, den gibts bei REAL)
und Sekt getrunken( Ein Weizenbieglas voll )
Und siehe da, um 3.00Uhr Nachts gingen die Wehen los!

Naja, also ob es wirklich was bringt weiß wohl niemand! Im KH gibts da schon heftigere Mischungen, und nichtmal die haben bei meiner Zimmernachbarin geholfen, obwohl sie ne Woche drüber war!

LG Janine


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 11:36

Ich
habs gemacht und würds auch wieder tun!
beim ersten mal hab ich fruchtwasser verloren,wurd aber im kh nicht bestätigt also wurd ich wieder heim geschickt.
dann 2 tage später nochmal getrunken,wieder fruchtwasserabgang und die geburt wurd eingeleitet. wehen hab ich dadurch also nicht bekommen. ob der riss in der fruchtblase daher kam weiss ich nicht,auf jeden fall wärs sonst ein komischer zufall. war auch in der 39.ssw. durchfall oder sowas hab ich gar nicht bekommen.
ich find der kick ist auch irgendwie sehr groß, passiert was?passiert nichts?

also ich bereus auf keinen fall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 11:49

Schiiiiiiiiieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 12:03

Habs auch
gemacht. Mit Sekt damits nicht ganz so greisslig schmeckt. Hatte Flitzekacke und dann Wehen. Ziemlich heftig, so alle 5 Minuten eine Stunde lang. Dann bin ich Wanne und alles war weg
LG Pia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2007 um 12:24

Noch mal schiiiiiiieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook