Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Risiko schwangerschaft? thrombose risiko und über 30

Risiko schwangerschaft? thrombose risiko und über 30

23. Februar 2016 um 9:53

Hallo zusammen. Ich habe eine frage an euch und eure Erfahrungen. Ich hatte vor jahren Thrombose in den Beinen da hat sich raus gestellt das es ein gendefekt ist das sogenannte Faktor V leiden zudem bin ich mittlerweile 34 . Wie sieht es da aus mit einer Schwangerschaft? eher ein Risiko? Was muss man beachten? jemand zufällig das gleiche erlebt??

Mehr lesen

4. März 2016 um 9:01

Liebe Hallo 8181,
Ich hoffe ich bin nicht zu spät und du bekommst meine Nachricht noch.

Ich hatte insgesamt 3 Fehlgeburten ( 8.Ssw / 11 Ssw / 6.Ssw ). Zum Glück habe ich auch einen gesunden 2,5 jährigen Sohn .

Diagnose: Faktor V Leiden Mutation heterozygot

Ich musste beim hibbeln bereits ASS 100 nehmen. Im 6 ÜZ wurde ich endlich schwanger. Seit Feststellung der Ss ; also seit ES + 13 spritze ich Heparin. Nach einer Woche wurde ich kontrolliert und warte nun auf mein Blurergebnis. Ggf. Muss ich auch noch zusätzlich ASS 100 nehmen. Das erfahre ich am Montag .

Ich bin guter Dinge das jetzt alles gut gehen wird .

Planst du gerade ein Baby?

Liebe Grüße Sarah 6.Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2016 um 9:06
In Antwort auf saraheeg

Liebe Hallo 8181,
Ich hoffe ich bin nicht zu spät und du bekommst meine Nachricht noch.

Ich hatte insgesamt 3 Fehlgeburten ( 8.Ssw / 11 Ssw / 6.Ssw ). Zum Glück habe ich auch einen gesunden 2,5 jährigen Sohn .

Diagnose: Faktor V Leiden Mutation heterozygot

Ich musste beim hibbeln bereits ASS 100 nehmen. Im 6 ÜZ wurde ich endlich schwanger. Seit Feststellung der Ss ; also seit ES + 13 spritze ich Heparin. Nach einer Woche wurde ich kontrolliert und warte nun auf mein Blurergebnis. Ggf. Muss ich auch noch zusätzlich ASS 100 nehmen. Das erfahre ich am Montag .

Ich bin guter Dinge das jetzt alles gut gehen wird .

Planst du gerade ein Baby?

Liebe Grüße Sarah 6.Ssw

Das war mein thread :
http://forum.gofeminin.de/forum/f113/__f26581_f113-Kinderwunsch-bei-bekanntem-Faktor-V-Leiden-Thrombophilie.html

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. März 2016 um 7:58
In Antwort auf saraheeg

Liebe Hallo 8181,
Ich hoffe ich bin nicht zu spät und du bekommst meine Nachricht noch.

Ich hatte insgesamt 3 Fehlgeburten ( 8.Ssw / 11 Ssw / 6.Ssw ). Zum Glück habe ich auch einen gesunden 2,5 jährigen Sohn .

Diagnose: Faktor V Leiden Mutation heterozygot

Ich musste beim hibbeln bereits ASS 100 nehmen. Im 6 ÜZ wurde ich endlich schwanger. Seit Feststellung der Ss ; also seit ES + 13 spritze ich Heparin. Nach einer Woche wurde ich kontrolliert und warte nun auf mein Blurergebnis. Ggf. Muss ich auch noch zusätzlich ASS 100 nehmen. Das erfahre ich am Montag .

Ich bin guter Dinge das jetzt alles gut gehen wird .

Planst du gerade ein Baby?

Liebe Grüße Sarah 6.Ssw

Hallo
Hi du schön das du dich meldest. Kannst du mich mal privat anschreiben geht bei mir übers Handy irgendwie nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Swptemberbabys 2016
Von: noak_12742113
neu
20. März 2016 um 20:39
Noch mehr Inspiration?
pinterest