Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ringelröteln - wurde Titer bestimmt?

Ringelröteln - wurde Titer bestimmt?

13. Februar 2012 um 14:17

ich habe gerade von einer Freundin in der 10 SSW. erfahren, deren Untersuchung ergeben hat, dass sie nicht gegen RINGELröteln immun ist. Damit hat sie jetzt ein Berufsverbot. Jetzt mache ich mir Gedanken um eine andere Freundin, die beim gleichen FA ist wie ich, also auch die gleichen Blutuntersuchungen hatte wie ich und ich kann in meinem MuPa keinen Hinweis darauf finden, ob ich überhaupt auf Ringelröteln getestet wurde. Laut Mr. Google gehört der Ringelröteltest nicht zur Standarduntersuchung. Und da ich nichts erxtra bezahlt habe, wird der Test wohl auch nicht gemacht worden sein. Wer hat sich auf Ringelröteln testen lassen und kann mir sagen, wie der entsprechende Laboraufkleber im muPa aussieht?

Vielen Dank,
Neelacat

Mehr lesen

13. Februar 2012 um 14:37

Lehrerin
Wir sind alle 3 Lehrerinnen. Zwar am Gymnasium und somit nicht mit Kleinkindern in Kontakt, aber mit vielen Geschwisterkindern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 15:06

...
Das mag sein, dass ich nicht zur betroffenen BG gehöre. Allerdings wundert es mich dann, dass unser Arbeitgeber (also in unserem Fall das Land Schleswig-Holstein) sofort ein Berufsverbot/Beschäftigungsverbot verhängt, wenn der Titer negativ ist.

Ich habe die Info jetzt erstmal so an meine Freundin weitergeleitet. Ob sie sich dann testen lässt oder nicht, ist ja dann auch ihre Entscheidung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 15:35

Also...
ich bin Bürokauffrau und bei mir wurde es ohne nachzufragen KOSTENLOS automatisch mitgetestet, das hat also nichts mit dem Beruf zu tun sondern liegt im Ermessen des Arztes ob er es mittesten will oder nicht...

Bei mir ist auf Seite 3 im MuPa einfach ein Aufkleber bei dem als Überschrift "Röteln-HAH-Test/ Kontrolle" steht und dann: "Immunität zweifelhaft"

achja und ich kenne auch eine Gymnasiallehrerin die nicht immun ist und sofort ein BV vom Arzt bekommen hat, eben auch wegen den Geschwisterkindern!

Es hängt einfach vom Arzt ab...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper