Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Richtig heiß Baden...

Richtig heiß Baden...

9. Januar 2008 um 21:15 Letzte Antwort: 10. Januar 2008 um 14:11

ich bade immer richtig heiß so das ich schon immer den Komentar bekomme wen ich wohl kochen möchte Aber ist das jetzt noch ok oder lieber nicht? Ich bin mir da nicht so sicher

Kann mir da jemand was zu sagen ?


LG Renee +Purzel8+1SSw

Mehr lesen

9. Januar 2008 um 21:16

Ich
würds lassen an deiner Stelle, normalwarm ist ja okay, aber so heiss?Lieber nicht!

LG Annett 20+3

Gefällt mir
9. Januar 2008 um 21:26

Lieber nich...
Ich möchte auch jetzt noch richtig heiß baden, aber ich lass es lieber sein. Bin zwar schon weiter, allerdings würde ich's nicht riskieren, zu hoch is die Gefahr, dass dem/der kleinen was passiert. Ich mein so'n kleines Wesen kann ja nich sagen ob's ihn stört oder nich...
Aber ich glaube davon is auch abzuraten, weil sie ihren Körperwärmehaushalt nich selber regulieren können und ich denk mal dass das dann auch schon am Anfang nich so gut sein kann. Mit der Zeit wird dir davon ja sowieso abgeraten, da der kreislauf das nich so verträgt. Hab letztens selber gemerkt im Schwimmbad wollte ich letztens in Whirlpool und bekam gleich Herzrasen.

Also machs lieber nich, wenn nich, frag einfach mal deinen Arzt, der wird dir das sicher erklären können. Ich freu mich auch auf mein erstes heißes Bad nach der SS

Alles Gute weiterhin.
LG Maria, 24. SSW

Gefällt mir
9. Januar 2008 um 21:30

Schade
ich liebe es schön warm aber denn muss ich wohl erstmal mit bissl weniger wärme zufrieden sein Ich danke euch für eure Antworten

Schade hätte nun grade voll lust drauf

Merke es aber sonst auch das mir ein wenig duselig im Kopf wird wenn ich so heiß bade und die Wanne verlasse .

(Ps.: Bin gelernte Bäckerin und mag es halt heiß )

Gefällt mir
9. Januar 2008 um 23:01

Heiß baden..
also ich kann gar nicht kälter als 40 grad baden, meist sind es so 41-42 grad. hab am anfang meiner ss meinen fa gefragt und er meinte daß ich probleme mit dem kreislauf bekommen kann, aber mehr kann an sich nicht passieren - um den kleinen zu schaden müsste man so heiß baden, das würde kein mensch aushalten hab das dann auch in neueren ss-ratgebern so gelesen und während der ganzen ss bis heute ganz "normal" für meine verhältnisse gebadet und bei mir ist alles in ordnung!
will dir damit keinen freifahrtsschein ausstellen, denn entscheiden kann jeder nur für sich allein!
frag doch einfach bevor du das nächste mal heiß baden willst deinen fa!

lg, silke

Gefällt mir
10. Januar 2008 um 13:47

Sauna..
ist ja auch ok, und die ist viel heißer.
Ich gehe auch jetzt gern in die Sauna, nur die finnische Sauna mit Aufguss und so spare ich mir, das ist mir doch zu heftig. (Das ist ja fast wie Dampfgaren) Aber bis 85 normale Sauna tut mir gut und schadet nicht.

Aber beim Baden kannste nicht Schwitzen und ich weiß nicht wie die Temperaturregelung im Körper da läuft. Miss doch einfach mal die Temperatur deines heißen Bades und frag dann deinen FA. Ich glaub aber auch, dass dein Kreislauf dir zeitig genug sagen würde wenn was nicht ok wäre.

Gefällt mir
10. Januar 2008 um 13:57

Nein,
dass lass lieber sein.

Bin auch jemand, der immer super heiss gebadet und geduscht hat. Mach mal den Test und versuch Dein Badewasser auf 38 Grad runterzukuehlen, der Unterschied ist ... echt gross! Mein Arzt meinte, bloss nicht, das Kind fuehlt sich da nicht wohl und in den ersten 3. Monaten hast Du zudem eine Fehlbildungsgefahr -genau wie bei Fieber in den ersten 3 Monaten.

Alles liebe,

Cheers 20+1

Gefällt mir
10. Januar 2008 um 14:02

Bin
auch eine leidenschaftliche heiß-badetante. und leider darfst du tatsächlich nicht in über 38 grad warmem(oder sollte ich sagen kaltem) wasser baden während der ss

ich hab das einmal versucht bei 38 grad, aber nach 10 minuten hab ich gefroren und bin resigniert wieder rausgestiegen.

aber bei meiner kreißsaalbesichtigung habe ich im krankenhaus ne mega-riesen wanne entdeckt. und seitdem freu ich mich sooooo auf die geburt, denn dann darf man ja soweit ich weiß heiß baden, weil es die wehen fördert

gruß,

mausala 28. ssw

Gefällt mir
10. Januar 2008 um 14:11

Nachgefragt:
wenn der Grund ist, daß man nicht heiß baden soll, weil dann der Kreislauf in den Keller rutschen kann, kann man das dann nicht einfach ausprobieren? Sauna ist zwar nicht das gleiche, aber ich geh' nachwievor in die finnische 95Grad-Sauna und fühl mich bestens dabei. Ich zwinge mich nur, ein/zwei Minuten eher rauszugehen als früher.
Wenn man also heiß badet und dabei nicht allein ist, ginge das nicht? Und wie ist das mit heiß duschen?

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers