Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Reizdarm oder doch Schwanger?

Reizdarm oder doch Schwanger?

21. Juli 2014 um 10:59

Hallo ihr Lieben,

ich hatte am 29. März ungeschützen GV. Naja, ich habe die Pille genommen, allerdings war ich zu der Zeit im Ausland und hatte Durchfall, wodurch die Wirkung ja nicht unbedingt mehr garantiert ist.

Ich habe bereits vier Schwangerschaftstests gemacht, alle negativ und meine Periode habe ich auch ganz normal wie immer.

Jedenfalls habe ich seit ungefähr fünf Tagen einen riesigen Bauch und das Gefühl meinen Bauch immer rausstrecken zu müssen. In den letzten Monaten hatte ich auch die typischen Schwangerschaftssymptome wie Übelkeit, Bauchweh und appetitlosigkeit und und und.

Mein Hausarzt hat mir gesagt, dass ich eventuell einen Reizdarm habe, aber richtig untersucht hat er mich nicht.Und ich kann mir irgendwie schwer vorstellen, dass der Bauchumfang bei einem Reizdarm so zunehmen kann.

Was denkt ihr? Könnte ich doch vielleicht schwanger sein?
Oder ist es doch eher ein Reizdarm, die Symptome ähneln sich ja sehr.

Ach und ja, ich werde die Woche zum FA gehen und das abklären, aber ich komme mir ein bisschen komisch und paranoid vor bei vier negativen Tests zu denken, dass ich schwanger sein könnte.

Mehr lesen

21. Juli 2014 um 16:05

Nicht schwanger
Test ist negativ und du hast deine Periode also nicht schwanger.
Der Bauch einer schwangeren wächst erst ab dem 4. Monat und auch da ist er kaum sichtbar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club