Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Reise gebucht und plötzlich schwanger

Reise gebucht und plötzlich schwanger

18. Juli 2012 um 14:52 Letzte Antwort: 18. Juli 2012 um 15:40

Hallo Mädels. Wir haben vor einer Woche eine Flugreise nach Türkei über Internet gebucht. Jetzt vor paar Tagen habe ich erfahren dass ich schwanger bin, war aber noch nicht beim Arzt, habe erst am 2. August ein Termin bekommen. Für mich steht jetzt fest dass ich nicht fliege, ist für mich zu gefährlich. Ich habe Flugangst, bekomme beim Fliegen Panikattaken, mir wird schlecht, Herzrasen und was nicht alles noch, also ganz schlimm. Zum Reisezeitpunkt bin in der 12-13 ssw.

Jetzt meine Frage! Können wir die Reise jetzt i-wie stornieren??? Ohne dass uns das viel kostet?? Wir haben auch Reiserücktrittsversicherun abgeschlossen. Wie sollen wir vorgehen? Danke im voraus.

Mehr lesen

18. Juli 2012 um 15:06

Wenn
ihr eine Reiserücktrittskostenversicher ung abgeschlossen habt müsstest du mal schauen was zum Punkt Schwangerschaft drin steht und dich an die wenden!Aber man kann natürlich auch schwanger fliegen auch mit Flugangst
Ich fliege im August das erste Mal mit meinem Baby (und Mann) nach Griechenland trotz Flugangst! Wenn ich da hin will, dann muss ich nun mal in das Ding reinsteigen Aber ich sehe uns schon am Strand liegen

Ausserdem könnt ihr da ja nochmal richtig schön eure Zweisamkeit geniessen!!!!!

Gefällt mir
18. Juli 2012 um 15:31

Danke für deine antwort
ja ich weiß dass man auch schwanger fliegen kann, aber ich habe Angst dass ich dann durch so einen Stress noch einen Fehlgeburt erleide, wie gesagt bei ist der Angst ganz schlimm, schwer zu beschreiben. Ja mal gucken, werde erst mit meinem Frauenarzt reden und gucken was wir machen. Die Sicherheit von mein Baby geht aber vor, auch wenn das uns sehr viel kostet

Gefällt mir
18. Juli 2012 um 15:36

Glückwunsch
Zur ss. Und mir ging es genauso ich hätte nach istanbul beruflich fliegen müssen, habs dann aber nicht gemacht weil ich nichts riskieren wollte. Vor allem weiss man am anfang ja auch nicht wie es einem gehen wird. Ob du jetzt musst oder nicht. Mit der rückzrittsversicherung ist es ja dann auch kein problem.

Gefällt mir
18. Juli 2012 um 15:40

Ich denke
Du kannst die Reise stornieren. Vielleicht brauchst Du ein Attest vom Arzt. Aber das solltest Du bekommen.

Wenn Du Dich nicht wohlfühlst mit dem Gedanken, würde ich auch nicht fliegen. Zumal in der 12. oder 13. Woche vielleicht uach noch SS-Beschwerden wie Übelkeit, Schwindel oder ähnliches da sind.

Sprich mit Deinem FA bei der Untersuchung darüber. Schildere ihm Deine Panikattacken und ich glaube jeder halbwegs menschliche Arzt wird Dich dann "krankschreiben".

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers