Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Regelschmerzen- anzeichen für eine ss??

Regelschmerzen- anzeichen für eine ss??

6. April 2005 um 12:09 Letzte Antwort: 8. April 2005 um 9:46

Bin nun 15TAge überfällig und habe ziemliche Schmerzen, als ob ioch meine Regel bekommen würde...
mit meinem Mann verhüte ich mit Kondom. Neulich ist uns leider ein Missgeschick damit passiert.....

Können diese Symptome auf eine ss hinweisen???Vielen dank u liebe Grüße!

Mehr lesen

6. April 2005 um 14:30

Na
da würd ich doch schnell mal einen test machen wenn du sooo lang schon drüber bist....ehrlich gesagt....oder ist es bei dir immer so unregelmässig?
lg

Gefällt mir
6. April 2005 um 14:49
In Antwort auf juhee_12095514

Na
da würd ich doch schnell mal einen test machen wenn du sooo lang schon drüber bist....ehrlich gesagt....oder ist es bei dir immer so unregelmässig?
lg

Ziehen im Unterleib...
also Regelartige Schmerzen hatte ich auch! Nun bin ich in der 22 SSW. Würde dir auch raten einen Test zu machen! Würdest du dich denn freuen?
Lg Svenja

Gefällt mir
6. April 2005 um 14:58
In Antwort auf rosita_12362049

Ziehen im Unterleib...
also Regelartige Schmerzen hatte ich auch! Nun bin ich in der 22 SSW. Würde dir auch raten einen Test zu machen! Würdest du dich denn freuen?
Lg Svenja

Schon...
Ich habe schon einen test gemacht, der allerdings negativ war. bei meiner anderen SS war dies jedoch auch der Fall. Freuen??????? Ziemlich gemischt, da ich ein behindertes Kind habe, dass erst 11Monate ist...
LG, MIA

Gefällt mir
6. April 2005 um 16:12
In Antwort auf an0N_1250208299z

Schon...
Ich habe schon einen test gemacht, der allerdings negativ war. bei meiner anderen SS war dies jedoch auch der Fall. Freuen??????? Ziemlich gemischt, da ich ein behindertes Kind habe, dass erst 11Monate ist...
LG, MIA

Welche Behinderung hat dein Kind?
Wenn ich das Fragen darf?
Ist die Wahrscheinlichkeit hoch das dein nächstes Kind auch behindert wird?

Gefällt mir
7. April 2005 um 9:15
In Antwort auf rosita_12362049

Welche Behinderung hat dein Kind?
Wenn ich das Fragen darf?
Ist die Wahrscheinlichkeit hoch das dein nächstes Kind auch behindert wird?

Down Kind
Mein Sohn hat Trisomie 21. Nein, das risiko für eine erneute Behinderung ist nicht höher als bei anderen!

Gefällt mir
7. April 2005 um 12:27

Ja...
...ich wusste, dass mein Sohn nicht gesund zur Welt kommt. Wir wollten ihn dennoch!!!!

Gefällt mir
7. April 2005 um 12:44
In Antwort auf an0N_1250208299z

Ja...
...ich wusste, dass mein Sohn nicht gesund zur Welt kommt. Wir wollten ihn dennoch!!!!

Finde ich gut...
Auch ein Trisomie-Kind ist lebenswert. Und liebenswert.

Gefällt mir
7. April 2005 um 12:45
In Antwort auf an0N_1250208299z

Ja...
...ich wusste, dass mein Sohn nicht gesund zur Welt kommt. Wir wollten ihn dennoch!!!!

Also,
da du ja selbst die Erfahrung gemacht hast das ein negativer test nicht unbedingt zuverlässig ist, würde ich doch zum FA gehen..
Oder was hast du nun vor?
Schön das du dich für das kind trotz behinderung entschieden hast..

Gefällt mir
7. April 2005 um 12:46

Regelschmerzen
hatte meine Frau auch, regelmäßig die ersten drei Monate der SS. Deswegen waren wir auch diese Zeit nur von einer Zyklusstörung ausgegangen (was sie schon öfter hatte) und haben es erst in der 16. Woche bemerkt. Hat auch was Gutes, weil man sich so keine Sorgen macht in den ersten Monaten.

Gefällt mir
7. April 2005 um 16:35
In Antwort auf an0N_1250208299z

Ja...
...ich wusste, dass mein Sohn nicht gesund zur Welt kommt. Wir wollten ihn dennoch!!!!

Respekt
Salü
Darf ich Dich fragen, ob du den erst Trimestertest gemacht hast? Oder war es für Dich keine Frage, da du das Kind so oder so wolltetst?
Ich bin nun in der 7. SSW und mache mir Gedanken über diesen Test.
Lg

Gefällt mir
8. April 2005 um 9:46
In Antwort auf an0N_1294954799z

Finde ich gut...
Auch ein Trisomie-Kind ist lebenswert. Und liebenswert.

Erist..
...unser SONNENSCHEIN!!!!!!!!!! Für mich war es ziemlich egal, dass er nicht gesund ist! Ich habe beruflich vile mit behinderten Kindern zu tun gehabt und sie kennen und lieben gelernt!!! Ich würde JEDERZEIT wieder ein behindertes Kind annehmen!!!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir