Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Regel unterdrücken???

Regel unterdrücken???

25. Februar 2004 um 19:40 Letzte Antwort: 1. August 2004 um 21:54

Ich habe gerade im Internet einen Bericht über ein Präparat gelesen (ist wohl in USA auf den Markt gekommen), dass die Regel unterdrücken soll.
Gibt es sowas ähnliches auch in Deutschland? Oder gibt es schonendere Methoden als Hormone um die Regel (für immer) zu unterdrücken?
Mir kommt meine Menstruation grundsätzlich ungelegen (und die Schmerzen sowieso) und da ich auch keine Kinder möchte, wäre das für mich auch eine recht gute Lösung, wenn die sich unterdrücken lassen würde.
Vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen.

Lieben Gruß
Miss Sophy

Mehr lesen

25. Februar 2004 um 19:54

RE
Frag mal Dein FA,es gibt soweit ich weiß eine neue Hormonpille hir in DE.

Die nimmt man immer,also ohne Pause und bekommt dann keine Regel mehr.Soll nicht ganz billig sein.Soeweit ich den Beitrag richtig verstanden habe,macht man einfach eine Pause mit der Pille,dann kommt die Blutung.Die Begleiterscheinungen einer "normalen" Pille sollen auch nicht mehr sein.
(Fressattacken,Pickel...)

Gefällt mir
25. Februar 2004 um 20:05
In Antwort auf an0N_1293665499z

RE
Frag mal Dein FA,es gibt soweit ich weiß eine neue Hormonpille hir in DE.

Die nimmt man immer,also ohne Pause und bekommt dann keine Regel mehr.Soll nicht ganz billig sein.Soeweit ich den Beitrag richtig verstanden habe,macht man einfach eine Pause mit der Pille,dann kommt die Blutung.Die Begleiterscheinungen einer "normalen" Pille sollen auch nicht mehr sein.
(Fressattacken,Pickel...)

Hm...
...bis jetzt hab ich nur eine einzige Pille vetragen (und ich hab wirklich schon einiges durch ). Fressattacken etc; hatte ich allerdings nie-
Allerdings geht mir das tägliche Einnehmen ziemlich auf den Wecker, da ich meinen Kopf meistens woanders habe und das dann schonmal vergesse deswegen würd es mich interessieren, ob es noch andere Methoden gibt, die Regel zu unterdrücken.
Naja, wird sich schon was finden...

Lieben Gruß
Miss S.

Gefällt mir
25. Februar 2004 um 20:53
In Antwort auf lea_12669869

Hm...
...bis jetzt hab ich nur eine einzige Pille vetragen (und ich hab wirklich schon einiges durch ). Fressattacken etc; hatte ich allerdings nie-
Allerdings geht mir das tägliche Einnehmen ziemlich auf den Wecker, da ich meinen Kopf meistens woanders habe und das dann schonmal vergesse deswegen würd es mich interessieren, ob es noch andere Methoden gibt, die Regel zu unterdrücken.
Naja, wird sich schon was finden...

Lieben Gruß
Miss S.

Spirale...
Frag mal nach der Hormonspirale.
Wollte sie mir auch einsetzen lassen.Hat sich aber erledigt.(Familiäre Sachen)
Da bekommst Du auch keine Blutungen.
Die ist für 5 Jahre und kostet 350 Euro.

Wäre für dich ja auch ne Alternative.

Gefällt mir
1. August 2004 um 21:54
In Antwort auf an0N_1293665499z

Spirale...
Frag mal nach der Hormonspirale.
Wollte sie mir auch einsetzen lassen.Hat sich aber erledigt.(Familiäre Sachen)
Da bekommst Du auch keine Blutungen.
Die ist für 5 Jahre und kostet 350 Euro.

Wäre für dich ja auch ne Alternative.

Hallo
Also diese Pille kannst du dir auch ziemlich einfach im Internet bestellen, wenn du eine Kreditkarte hast. In den USA ist die Pille jetzt auf dem Markt und in den USA brauchst du auch kein Rezept. Allerdings, blutest du mit dieser Pille doch alle drei Monate... wäre für mich 4 mal zu viel im Jahr )
Seit der Reform bestelle ich nur noch im Internet, weil ich nicht einsehe, für ein Rezept 10 zu bezahlen.
Aber um ehrlich zu sein, kannst du die Mens mit fast jeder Pille unterdrücken. Ich mache das jetzt seit März diesen Jahres und bin zum Glück blutungsfrei.

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook