Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Regel 5 Tage zu früh und sehr schwach????

Regel 5 Tage zu früh und sehr schwach????

5. April 2013 um 23:05 Letzte Antwort: 6. April 2013 um 14:51

Hallo,
ich muss jetzt mal fragen und hoffe ihr könnt mir aus eigener Erfahrung etwas helfen... Finde im Internet einfach nix verwertbares.

Also wir arbeiten an einem Geschwisterchen für unsere Kleinen. (2 Jahre) Am 3.4. bekam ich 5 Tage zu früh meine Mens. Die Blutung war/ist nicht sehr stark, bin bis jetzt mit Slipeinlagen klar gekommen. (bräunlich, manchal fast schwarz dann wieder eher hell rosa!) 4 Tage vor Beginn war mir plötzlich sehr übel, beim Zähne putzen musste ich mich fast übergeben (war auch beim 1sten so) und ich könnte im moment wegen jeder kleinigkeit weinen...
ES war am 22. oder 23. März!
Hab gestern einen Test gemacht, der war aber negativ.
Mir kommt alles so komisch vor. 1 war ich mir diesmal so sicher schwanger zu sein, da alles so war wie beim ersten
und dann hab ich normal immer einen zyklus von 33-35 Tagen und diesmal 27/28 Tage?!?!
Was meint ihr?
Steigere ich mich da in irgendwas rein?

Ich dreh echt bald noch durch!
Jedes Monat irgend ein anderer sch.....

Danke für eure Antworten.

lg

Mehr lesen

6. April 2013 um 0:02


Theoretisch wäre da ja ne Einnistungsblutung möglich, die sind ja auch unterschiedlich stark...
wie weit nach ES hast denn den Test gemacht? Würde da auf jeden Fall mal einen 14 Tage danach machen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2013 um 13:56
In Antwort auf lela_12725663


Theoretisch wäre da ja ne Einnistungsblutung möglich, die sind ja auch unterschiedlich stark...
wie weit nach ES hast denn den Test gemacht? Würde da auf jeden Fall mal einen 14 Tage danach machen....

.. test war bei ES+10/11
Werde falls ich die mens nicht doch noch stärker bekomme in ca. 1 Woche nochmal testen. Vorher eher nicht.
Bei meinem Sohn war ein SS-Test (Frühtest beim Arzt) bei 4+3 negativ!!!!
2 Wochen später wollte er wegen einer zyste schaun und da hat schon das herzerl geschlagen!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2013 um 14:24
In Antwort auf chin_12535950

.. test war bei ES+10/11
Werde falls ich die mens nicht doch noch stärker bekomme in ca. 1 Woche nochmal testen. Vorher eher nicht.
Bei meinem Sohn war ein SS-Test (Frühtest beim Arzt) bei 4+3 negativ!!!!
2 Wochen später wollte er wegen einer zyste schaun und da hat schon das herzerl geschlagen!!

lg

Cool
Mein Arzttest war damals bei 4+2 aber auch negativ obwohl ich zuhause schon tage zuvor positiv getestet hatte
Ich drück dir jedenfalls die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2013 um 14:30
In Antwort auf lela_12725663

Cool
Mein Arzttest war damals bei 4+2 aber auch negativ obwohl ich zuhause schon tage zuvor positiv getestet hatte
Ich drück dir jedenfalls die Daumen

....
... ist dein profilbild dein "negativer test"?
Wenn ja dann kommen bei negativen arzttests echt süße kinder raus!!! )

Danke fürs daumen drücken!
Versuch jetzt mal 1 woche nicht so viel darsn zu denken und wenn alles so bleibt teste ich noch mal!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. April 2013 um 14:51
In Antwort auf chin_12535950

....
... ist dein profilbild dein "negativer test"?
Wenn ja dann kommen bei negativen arzttests echt süße kinder raus!!! )

Danke fürs daumen drücken!
Versuch jetzt mal 1 woche nicht so viel darsn zu denken und wenn alles so bleibt teste ich noch mal!

Lg


Ja, das ist mein negativer Test der dann eine Eileiterschwangerschaft und dann ein Windei war

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper