Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Refertilisierung

Refertilisierung

13. März 2018 um 20:01 Letzte Antwort: 19. März 2018 um 23:14

Hallo Liebe Refi Mamas

meine frage ich habe die absicht mit meinem Partner noch ein Baby zu bekommen.
und möchte eine Refertilisierung durchfüren.
 jetzt hoffe ich auf eure erfahrung. Wegen kosten und wie es gemacht wurde.
wie war es bei euch?
hoffe auf zahlreiche antworten.

Mehr lesen

19. März 2018 um 23:14

Hi liebeling88, 

mein Freund hat sich vor knapp 9 Jahren sterilisieren lassen und vor kurzem einer erneuten OP unterzogen. Wir wünschen uns ein Baby und befinden uns im ersten ÜZ. Wir haben lange nach einem guten Arzt gesucht und sind auf einen Spezialisten in Düsseldorf gestoßen. Dieser operiert nur ca. 5 Patienten die Woche. Google mal nach Dr. Petsch. Grandioser Arzt, super nett, tolle Erklärungen, OP extrem gut verlaufen, keine Schmerzen oder Auffälligkeiten im Nachgang. Wenn du was wissen magst, schreib mich gern an. Die Kosten sind sehr hoch, aber gegenüber einer künstlichen Befruchtung ein Witz. Ich würde den mikrochirurgischen Eingriff nur von einem Spezialisten durchführen lassen. Liebe Grüße 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Überschüssiges Menopur 600 UI/ml hp und Cetrotide 0,25 mg abzugeben
Von: kelly1806
neu
|
19. März 2018 um 10:07
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook