Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Rechtsseitiger Schmerz/eure Meinung bitte

Rechtsseitiger Schmerz/eure Meinung bitte

15. November 2005 um 20:34

Hallo Mädels,

Freitag soll meine mens kommen (28tägiger Zyklus). Letzten Monat hatte ich bereits über eine Woche vorher (genauer gesagt 1 Woche und 3 Tage) Unterleibsschmerzen als wenn die mens kommt und sie kam dann auch! Diesen Monat hatte ich nur letzten Donnerstag und Freitag Unterleibschmerzen als wenn die mens kommt. Seit dem (bis heute) sind sie die meiste Zeit ganz weg und wenn sie da sind dann nur auf der rechten Seite! Seit 2 Tagen nun habe ich einen starken Schmerz in der rechten Seite (teilweise Unterleib teilweise aber auch höher). Dieser fühlt sich nicht so an als wenn die mens kommt eher wie ein Stechen, oder als wenn man Muskelkater hätte!

Kennt jemand von euch das ?

Gruss Larissia

Mehr lesen

15. November 2005 um 20:43

Hallo larissa
ich kenne den schmerz ich habe das auch seit einer woche. nur auf der rechten seite in höhe der eierstöcke...ich würde auf jeden fall zum Facharzt gehen nur um eine eierstockschwangerschaft auszuschliesen....wie lange hast du denn die pille schon abgesetzt? ich bin jetz schon 18 tage drüber wenn man von einen 28ger zyklus ausgeht aber schwanger bin ich nicht glaub ich weil ich eine gelbkörperhormonschwäche habe.also ge zum fa und lass das untersuchen das ist sehr wichtig...
viel glück und liebe grüße traurigguck

Gefällt mir

15. November 2005 um 21:01
In Antwort auf traurigguck

Hallo larissa
ich kenne den schmerz ich habe das auch seit einer woche. nur auf der rechten seite in höhe der eierstöcke...ich würde auf jeden fall zum Facharzt gehen nur um eine eierstockschwangerschaft auszuschliesen....wie lange hast du denn die pille schon abgesetzt? ich bin jetz schon 18 tage drüber wenn man von einen 28ger zyklus ausgeht aber schwanger bin ich nicht glaub ich weil ich eine gelbkörperhormonschwäche habe.also ge zum fa und lass das untersuchen das ist sehr wichtig...
viel glück und liebe grüße traurigguck

Aber sind...
...die Eierstöcke denn so weit oben? Der Schmerz ist wenn man vom Bauchnabel nach rechts geht und dann noch ein Stück hoch! Ein wenig hoch für die ES meinst du nicht?
Ich denk, ich warte bis Freitag ab ob die Mens kommt und wenn nicht muss ich echt mal zum Arzt!
hast du denn noch keinen Test gemacht wenn du solange drüber bist?

Danke für deine Antwort
Gruss Larissia

Gefällt mir

15. November 2005 um 21:51
In Antwort auf larissia79

Aber sind...
...die Eierstöcke denn so weit oben? Der Schmerz ist wenn man vom Bauchnabel nach rechts geht und dann noch ein Stück hoch! Ein wenig hoch für die ES meinst du nicht?
Ich denk, ich warte bis Freitag ab ob die Mens kommt und wenn nicht muss ich echt mal zum Arzt!
hast du denn noch keinen Test gemacht wenn du solange drüber bist?

Danke für deine Antwort
Gruss Larissia

Wie gesagt
ich kann nicht schwanger werden wegen der gelbkörperhormonschwäche...bei der schwäche kann sich kein befruchtetes ei einniesten...es wird abgestoßen und geht mit der blutung ab... ja stimmt ist ein wenig hoch meine schmerzen sind weiter unten...ich dachte deine auch..allles gute und grüße traurigguck

Gefällt mir

16. November 2005 um 8:56

Hallo Larissa ..
ist bei mir auch so.. das letzte Mal war es noch sehr oft und diesmal nur ab und zu die Schmerzen und so ne Art Seitenstechen.. ist dir denn noch übel oder sowas ?
Ich denke, um so länger man die pille nicht nimmt, um so weniger sind die Schmerzen.. oder es liegt am Mönchi, falls du welchen nimmst..

LG maibiene

Gefällt mir

16. November 2005 um 17:28
In Antwort auf maibiene

Hallo Larissa ..
ist bei mir auch so.. das letzte Mal war es noch sehr oft und diesmal nur ab und zu die Schmerzen und so ne Art Seitenstechen.. ist dir denn noch übel oder sowas ?
Ich denke, um so länger man die pille nicht nimmt, um so weniger sind die Schmerzen.. oder es liegt am Mönchi, falls du welchen nimmst..

LG maibiene

Ja...
..so ähnlich fühlt es sich an! Übel ist mir nicht! Ja ich nehme Mönchi..man man man wenn man die Pille absetzt hat man ja richtige Entzugserscheinungen... krass alles oder?
In welchem ÜZ bist du denn?

Gruss Larissia

Gefällt mir

17. November 2005 um 9:17
In Antwort auf larissia79

Ja...
..so ähnlich fühlt es sich an! Übel ist mir nicht! Ja ich nehme Mönchi..man man man wenn man die Pille absetzt hat man ja richtige Entzugserscheinungen... krass alles oder?
In welchem ÜZ bist du denn?

Gruss Larissia

Hallo .. nochmal..
ich hab die Pille im Juli angesetzt- im ersten ÜZ hab ich aber verhütet. Im Moment bin ich im 2üZ und gerade in der Endphase..
Am Anfang des ersten ÜZ hab ich sehr dolle Bauchschmerzen gahbt. Dann hab ich vor 4Wochen mit Mönchi angefangen und im Moment nur noch leicht Beschwerden. Manchmal eben auch so ein richtiges Stechen und Ziehen bis zu den Rippen hoch. Beidseitig- deswegen denke ich auch nicht an die Eierstöcke oder sowas. Manchmal ist mir aber auch minimal übel dazu, wenn der Schmerz in die Magengrube wandert..
Naja, ich empfinde es im Mometn nicht schlimm, aber es ist halt sehr ungewohnt..
gehts dir denn besser und an welchen ZT bist du denn, das du solche "Erscheinungen " ( ) hast.. ?
LG maibiene

Gefällt mir

17. November 2005 um 18:05
In Antwort auf maibiene

Hallo .. nochmal..
ich hab die Pille im Juli angesetzt- im ersten ÜZ hab ich aber verhütet. Im Moment bin ich im 2üZ und gerade in der Endphase..
Am Anfang des ersten ÜZ hab ich sehr dolle Bauchschmerzen gahbt. Dann hab ich vor 4Wochen mit Mönchi angefangen und im Moment nur noch leicht Beschwerden. Manchmal eben auch so ein richtiges Stechen und Ziehen bis zu den Rippen hoch. Beidseitig- deswegen denke ich auch nicht an die Eierstöcke oder sowas. Manchmal ist mir aber auch minimal übel dazu, wenn der Schmerz in die Magengrube wandert..
Naja, ich empfinde es im Mometn nicht schlimm, aber es ist halt sehr ungewohnt..
gehts dir denn besser und an welchen ZT bist du denn, das du solche "Erscheinungen " ( ) hast.. ?
LG maibiene


Da hab ich fast deinen Beitrag übersehen, weil der so mittendrin steht

Bin heute bei Zyklustag 27, meine mens kommt also Morgen (wenn sie pünktlich ist).. gestern war das Stechen weiter oben, jetzt eher rechts unten. naja mein Bauch fühlt sich an, als wenn die mens ansteht, von daher heisst es auf den nächsten Monat hoffen!

Also jetzt bin ich auch im 2ten ÜZ, ab übermorgen dann quasi im Dritten. Ist schon heftig, was der Körper so nach der Pille für "Entzugserscheinungen hat" oder? Komm doch rüber in unseren Dezemberhibbel2-Beitrag ! Würden uns freuen!

Gruss Larissia

Gefällt mir

18. November 2005 um 13:13

Kurze Info
Hallo Larissa,
ich hibbel schon ganz fleißig in unserem Thread.. erkennst du ja am Namen , aber ich lese auch immer euren und die anderen.. wenn es was neues gibt, dann melde ich mich !! Schönes WE- und bis Montag ( hoffentlich beim alten Stand.. ) Den SST muss ich eh noch verschieben, da meine Mens immer unangekündigt kommt- und noch hab ich die 2 Wochen nach meinem errechneten ES nicht überstanden ( MO) das letzte Mal erwishcte es mich einen Tag vorher

LG Claudia

Gefällt mir

20. November 2005 um 11:07
In Antwort auf larissia79

Aber sind...
...die Eierstöcke denn so weit oben? Der Schmerz ist wenn man vom Bauchnabel nach rechts geht und dann noch ein Stück hoch! Ein wenig hoch für die ES meinst du nicht?
Ich denk, ich warte bis Freitag ab ob die Mens kommt und wenn nicht muss ich echt mal zum Arzt!
hast du denn noch keinen Test gemacht wenn du solange drüber bist?

Danke für deine Antwort
Gruss Larissia

Geh lieber gleich zum Arzt...
Ich habe im März diesen Jahres meine Pille nach fast 10 jähriger Einnahmedauer abgesetzt. Keine Beschwerden ....
Dann im Mai fingen die gleichen wie von Euch erwähnten Beschwerden bei mir an.
Ich habe auch erst an Nachwirkungen, Magenverstimmungen, Muskelkater gedacht.
Als ich dann überfällig war ging ich zum Arzt.
Der konnte mich dann noch rechtzeitig vor einem geplatzten Eileiter retten.
Es war tatsächlich eine Eileieterschwangerschaft....
Ich bin nur zufällig auf Eure Beiträge (Biene und Du) gestossen und hätte sie auch fast übersprungen, wären da nicht die allzu genauen Beschreibungen der Schmerzen gewesen.
Diese kamen mir nur sehr vertraut vor.

Also versichert Euch und scheut Euch nicht zum Arzt zu gehen.
An so einem geplatzten Eileiter sind schon Frauen gestorben.

Sorry, wollte Euch nicht gleich den Teufel an die Wand malen.

Schöne Grüße,

Jolene

Gefällt mir

20. November 2005 um 17:10
In Antwort auf jolene75

Geh lieber gleich zum Arzt...
Ich habe im März diesen Jahres meine Pille nach fast 10 jähriger Einnahmedauer abgesetzt. Keine Beschwerden ....
Dann im Mai fingen die gleichen wie von Euch erwähnten Beschwerden bei mir an.
Ich habe auch erst an Nachwirkungen, Magenverstimmungen, Muskelkater gedacht.
Als ich dann überfällig war ging ich zum Arzt.
Der konnte mich dann noch rechtzeitig vor einem geplatzten Eileiter retten.
Es war tatsächlich eine Eileieterschwangerschaft....
Ich bin nur zufällig auf Eure Beiträge (Biene und Du) gestossen und hätte sie auch fast übersprungen, wären da nicht die allzu genauen Beschreibungen der Schmerzen gewesen.
Diese kamen mir nur sehr vertraut vor.

Also versichert Euch und scheut Euch nicht zum Arzt zu gehen.
An so einem geplatzten Eileiter sind schon Frauen gestorben.

Sorry, wollte Euch nicht gleich den Teufel an die Wand malen.

Schöne Grüße,

Jolene

@jolene...
...danke für deine Anwort. Ich muss dazu sagen, dass die beschriebenen Schmerzen mittlerweile so gut wie weg sind und sich eher in solche gewandelt haben, die sich anfühlen, als wenn die mens kommt. Freitag hätte sie kommen sollen, aber noch ist sie nicht da! Hoffe es ist nicht sowas wie bei dir beschrieben, aber wie gesagt, die Schmerzen sind mittlerweile nur noch ab und zu rechts unten sonst eher als wenn die mens kommt!

Ist bei dir denn jetzt alles gut?

Gruss Larissia.

ps: Jetzt habe ich ja doch ein wenig Angst, dass es keien SS sonder vielleicht sowas ist!

Gefällt mir

20. November 2005 um 18:10
In Antwort auf larissia79

@jolene...
...danke für deine Anwort. Ich muss dazu sagen, dass die beschriebenen Schmerzen mittlerweile so gut wie weg sind und sich eher in solche gewandelt haben, die sich anfühlen, als wenn die mens kommt. Freitag hätte sie kommen sollen, aber noch ist sie nicht da! Hoffe es ist nicht sowas wie bei dir beschrieben, aber wie gesagt, die Schmerzen sind mittlerweile nur noch ab und zu rechts unten sonst eher als wenn die mens kommt!

Ist bei dir denn jetzt alles gut?

Gruss Larissia.

ps: Jetzt habe ich ja doch ein wenig Angst, dass es keien SS sonder vielleicht sowas ist!

Alles wieder ok...
bei mir.
Ist nur eine kleine OP nötig um die ESS zu beseitigen.
Mach Dir keine Gedanken.
Wenn Du fast keine Schmerzen mehr hast und Dein Bauch nicht berührungsempfindlich bzw. Dir übel ist, kannst Du es fast ausschließen.
Trotzdem solltest Du Deinen FA einmal aufsuchen und von Deinem Vorhaben schwanger zu werden informieren.
Er kann Dir wertvolle Tips geben.
...und Du kannst Dir sicher sein das es nur Mensschnerzen sind.
Er kann den genauen Ablauf per Ultraschall bestimmen.

Alles Liebe für Dich,

Jolene

Gefällt mir

1. August 2008 um 5:23

Hallo larissa
Also ich hatte das auch schon mal so ähnlich wie du und ich habe meine tage auch bekommen alles war ok.
Bis diese schmerzen auftraten, ich hatte das paar tage lang bis ich mich entschied zum arzt zu gehen (gynegologe)
und er machte einen schwangerschafts test der war POSITIV,
aber ich bekam ja meine tage, es war eine eileiter schwangerschaft, sowas merkt man schlecht. kann auch sehr gefährlich sein ich empfehle dir zum arzt zu gehen, ist besser grußß

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen