Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Rauhe und rissige lippen während der ss?

Rauhe und rissige lippen während der ss?

9. Oktober 2004 um 9:38 Letzte Antwort: 18. Oktober 2004 um 14:27

ich habe seit wochen extrem rauhe und rissige lippen. sie fühlen sich auch an, als wären sie mit einer wachsschicht überzogen. ist das normal? kann das ein symptom der schwangerschaft sein? hat damit jemand erfahrung und vielleicht nen guten tip? ich schmier mir nachts schon honig drauf, aber das bringt überhaupt nichts. und es nervt, nervt, nervt..

Mehr lesen

14. Oktober 2004 um 14:19

Es wird kalt,....
...das wird wohl eher deine lippen so rissig und spröde machen.meine seinds nämlich auch
also ich denke nicht das es an der ss liegt.
ich habe immer den labello parad,der hilft etwas....sonst kann man nicht viel tun glaube ich...vielleicht noch in der apotheke nachfragen nach speziellen salben für die lippen.

kann also garnich so weiterhelfen

lg,vivi

Gefällt mir
15. Oktober 2004 um 15:30

Habe es hinbekommen!
ich bin zwar gerade in der ss, habe aber davor totale Probleme mit den Lippen gehabt. Die haben fast schon geblutet. Habe leider zuviel mit Labello & Co. gearbeitet, dass macht alles nur noch schlimmer. Mein Tipp: normale Vaseline. Geschmacks- und geruchsneutral und Fett pur. Jetzt ist alles wieder schön!

Gefällt mir
18. Oktober 2004 um 14:27

Wahrscheinlich wegen des Wetters
Ich benutze jeden Abend vor dem schlafgehen Bepanthene Salbe.

Bei mir ist dann nach einigen Tagen alles wieder rosig und weich.

Gefällt mir