Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Raucherkneipe

Raucherkneipe

21. Dezember 2012 um 10:15 Letzte Antwort: 21. Dezember 2012 um 12:00

Ich wüsste gern mal eure Meinung!
Ich bin im August 600km von meinen Zu Hause weg gezogen, über weihnachten will ich meine Freunde alle gerne Besuchen und wieder sehen!

Unser Stammlokal ist total toll , alle
Kennen und mögen sich !
Problem , darin darf geraucht werden

Ich wäre sooooo gern da hin gegangen , kann das aber nicht
Mit meinem Gewissen vereinbaren, ich will auf gar keinen Fall meinem Baby schaden!!!

Ein freund hat schon gefragt ob man 1Abend rauchfrei machen kann , aber das geht ja logischerweise auch nicht!

Jetzt meine Frage:

Was denkt ihr darüber ?!
Würdet ihr 1-2Stunden hin gehen , oder es komplett lassen?!

Inwohl ich glaube die antwort zu wissen hätte ic trotzdem
Gerne Ratschläge , die fehlen mir alle so sehr

Mehr lesen

21. Dezember 2012 um 10:20

.
So aehnlich geht es mir an Weihnachten. Bin bei meiner Cousine eingeladen und ALLE rauchen - in der Wohnung. Jedem das seine.
Ich persoenlich reagiere mittlerweile stark auf Rauch, ich koennt da direkt jedem vor die Fuesse speien. Dennoch werde ich es probieren.
Vielleicht kannst du es einrichten, dass die Leute nicht in deiner unmittelbaren Naehe rauchen, neben dir oder so.
Geh zwischendurch immer wieder raus. Dein Koerper wird dir sehr schnell zeigen, ob es ihm zuzumuten ist oder nicht.

Lg S. & 16.SSW

Gefällt mir
21. Dezember 2012 um 11:10

Danke für die Antworten
@nina also an meinen freunden liegt es gar nicht, die gehen auch gern mit mir woanders hin, ich liebe nur diese Bar und alles in Ihr und da ich ja nun nicht mehr dort wohne fällt es besonders schwer da nicht hin zu dürfen!
Ich wahr starker raucher bis ich erfahren habe das ich Schwanger bin(ca ein BigPack am Tag)

@Sternenstaub das Problem mit Weihnachten hab ich ja auch noch, Schwiegermutter und die restl Familie sind starke RAucher, keine Ahnung ob sie rücksicht nehmen!
Wenn nicht, werd ich halt vor die Tür gehen, bin dann definitiv zu stolz um zu sagen -Ey nehmt ja Rücksicht! Schon alleine aus dem Grund, weil ich da ja nicht wohne und es niemanden verbieten kann, aber ich würde es auch nicht!

lg Krisi mit Hoppel 16+6

Gefällt mir
21. Dezember 2012 um 11:14

Also
Ganz ehrlich? Mach es!!!
Das eine mal wird nicht schaden - es gibt Frauen die sind die ganze SS lang Passivrauch ausgesetzt.
Bei uns in Ö darf in den meisten Lokalen noch geraucht werden und die Kellnerinnen werden auch nicht sofort freigestellt wenn sie schwanger sind.
Ich vermeide zwar weitgehendst solche Lokale aber wenn es nicht anders geht, dann geh ich eben rein für kurze Zeit!

Ich verurteile rauchen in der SS, aber die meisten Frauen, die selbst rauchen bringen sogar gesunde Kinder zur Welt.

Ich finde z.b. Putzmitteldämpfe, denen man weitaus öfter durch den Haushalt ausgesetzt ist, bedenklicher.

Also geh hin für 1,2 Stunden, geh zwischendurch an die frische Luft und hab Spass!

Lg Insularis 26+4

Gefällt mir
21. Dezember 2012 um 12:00

@Insularis
ich stimme dir auf jeden fall zu!
Ich kenne eine die hat sogar sehr sehr stark geraucht während ihrer Schwangerschaft, ihr Sohn ist Kerngesund!

Bei mir zu Hause wir gar nicht mehr geraucht, mein Freund rauch sehr selten mal wenn wir draussen unterweg sind und sonst nur wenn ich nicht dabei bin!

Ich glaub ich werd es wenigstens mal Probieren, es sei denn jemand meiner Freunde hat ne andere Idee

Ich freu mich schon voll die alle wieder zu sehen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers