Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Rauchen und Alkohol in der Schwangerschaft

Rauchen und Alkohol in der Schwangerschaft

14. Mai um 12:00

Hallo!
Ich arbeite in einem Forschungsteam der Uniklinik Tübingen. Wir haben die iris-Plattform (">https://www.iris-plattform.de/) entwickelt, um Schwangeren, die Rauchen und /oder Alkohol konsumieren, zu helfen, damit aufzuhören. Jeder kann sich dort kostenlos anmelden und sich anonym Unterstützung holen. Um diese Webseite den Erwartungen und Ansprüchen unserer Teilnehmerinnen besser anzupassen, führen wir momentan eine Onlinestudie durch. Teilnehmen kann jede Schwangere. Eine kleine Belohnung bekommt ihr für eure Teilnahme auch! Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr an unserer Studie teilnehmen würdet! Es dauert ca. 20 min.
Folgender Link führt zu der Studie: ">https://www.soscisurvey.de/GMGK2019/ (Der Link kann einfach in die Browserzeile oben hinein kopiert werden)
(Eure Angaben in der Studie können nicht auf eure Person zurückgeführt werden)
Grüße, Meryem (Bei Fragen: projektiris4@gmail.com)

Mehr lesen

14. Mai um 12:01

Hallo. Es ist ein schwieriges Thema und wird leider gerne verschwiegen. Dennoch ist es ein relevantes Thema für Viele. Wir freuen uns auf jede Teilnahme um mit den Ergebnissen unsere Plattform verbessern zu können. Das Projekt wird von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) gefördert und von der Universitätsklinik Tübingen durchgeführt. Liebe Grüße, Meryem
 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai um 12:57

Finde ich super das es sowas gibt. 
Ich gehöre zum Glück nicht zu diesen Frauen die weder geraucht noch getrunken haben in der Schwangerschaft. Aber leider gibt es genug davon.

Ich drück die Daumen das welche dran teilnehmen und geholfen werden kann.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brauner Ausfluss
Von: sonnenschein95
neu
14. Mai um 10:11
Vitamine
Von: tayla
neu
14. Mai um 5:37
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen