Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Rauchen- NIE WIEDER!!!!!!!

Rauchen- NIE WIEDER!!!!!!!

28. Juli 2011 um 21:18

Hi Leute....also erstmal verurteilt niemanden es muss jeder selber wissen, ob geraucht wird in der Schwangerschaft oder nicht!!!! ABER GIBT BITTE KEINEN ZUSPRUCH FÜRS RAUCHEN!! Kenn das selber hatte in meiner Schwangerschaft 2009 geraucht hatte ein schlechtes Gewissen, einige meinten zu mir ach ich hab auch geraucht und mein Kind ist gesund und da liegt der Fehler nur weil von den Leuten das Kind gesund ist heißt es nicht das es deins ist. Ich war so "do.." und hab weiter geraucht bis zum Schluss und das Endergebnis war und ist heute noch mein Sohn war Kindstod gefährdet hatte ein Überwachungsmonitor! Ist stark Entwicklungsverzögert gewesen heute nicht mehr so stark aber dafür Muskelschwäche am ganzen Körper eine leichte zwar aber es reicht und eine Wahrnehmungsstörung. Nach der Geburt hatte er Entzugserscheinungen. Ich saß Stunden lang an seinem Bett und hab geweint und mir Vorwürfe gemacht ohne Ende!!!! Das mal zum Thema mein Kind ist ja auch gesund trotz rauchen!!!! Find ich echt nicht ok!!!
Jetzt vermute ich wieder Schwanger zu sein und das erste was ich gemacht habe das Rauchen aufgehört!! Ich würde es mein Kind nie wieder antun selbst wenn ich es Rückgängig machen könnte nicht mehr und ich schäme mich dafür das ich auf andere gehört habe und nicht auf mein Gewissen!!!

Klar ihr könnt jetzt gern auf mir rumhacken, aber ich hab daraus gelernt...leider auf Kosten meines Sohnes!!

Hätte ich mich vorher richtig Infomiert klar vllt. wäre es nicht so weit gekommen, die Muskelschwäche und Wahrnehmungsstörrung ist eine Erb sache, aber dennoch wird das sch.... Rauchen noch mehr mit beigetragen haben!!!


Mein Meinung zum Thema Rauchen, aber ich wollte euch nur mal vor Augen führen was passieren kann!!! Und das es nicht gleich heißt wenn das Kind von Bla gesund auf die Welt kam trotz Rauchen, das dass Kind von Blubb auch Gesund zur Welt kommen wird!!

So zum Thema Alkohol:

Weil sich ja einige Beschwert haben, man sollte auch auf Alkohol in der Schwangerschaft verzichten!!! Ich Trinke eh nicht, aber für die die sich trotzdem mal was gönnen verzichtet lieber es kann bei den einen gut gehen und bei den anderen nicht ! Ihr mach euch ein Lebenlang vorwürfe wenn eurem Kind etwas Fehlt!!

Mehr lesen

28. Juli 2011 um 21:21


Besser spät als nie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2011 um 21:21

Achja
Tut mir leid für sein , hoffe er wird trotzdem ein schönes leben haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2011 um 22:13

@mona
Zum Glück ist es heilbar und er wird keine Dauerhaften Schäden behalten. Laut Ärzte!!

@lini Ich denke mal ich möchte meine Erfahrung weiter geben und ich bin es auch meinem Sohn irgendwo schuldig! Werde mir mein Lebenlang vorwürfe machen!!! Aber wie gesagt leider kann ich es nicht Rückgängig machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2011 um 23:38

super von dir
das du dir deine fehler eingestehst und daraus gelernt hast ich hoffe inständig, dass ein paar rauchende bald-mamis sich diesen thread zu herzen nehmen.
ich bin auch kein total verurteilender mensch, aber beim rauchen in der schwangerschaft hört bei mir der spaß auf. kann es einfach absolut nicht nachvollziehen...
verständnis kann ich dafür nicht aufbringen, bekomm da immer nen roten kopf, aber DU hast echt was gelernt . und darauf kommt es an .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juli 2011 um 23:53

Danke...
....auch wenn ich weiß das viele natürlich und auch zu Recht denken typisch Raucher und so...aber ich danke euch das ihr mich hier nicht fertig macht und ich bin froh damit aufgehört zu haben! Auch wenn es noch recht schwer ist..naja schwer ist irelevant...aber die sucht macht halt schwer aber bisher halt ich tapfer durch...und ich weiß für wen ich das mache!! Hätte ich nur bei mein klein auch so reagiert....ich hatte schon damals im krankenhaus viel geweint mich hat Kinderärztin etc. versucht zu beruhigen, aber dennoch mach ich mir irrsinnige Schuldgefühle! Und ich wünsche mir das wenigsten ein paar Rauchende Mütter das zu Herzen nehmen und es ändern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 0:25

ich kenn die sucht
habe auch mit 14 angefangen zu rauchen. mit 19 bin ich schwanger geworden und hab nach dem test meine "abschieds-kippe" geraucht und das wars dann. jetzt rauche ich seit 6 jahren nicht mehr und glaube mir, wenn du es wirklich willst, dann hälst du durch. du bist jetzt bestimmt stark genug dafür ich wünsch dir für deine jetzige ss und auch für deinen großen alles alles gute.
lg, yvi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juli 2011 um 6:17


Finde ich super das du das gepostet hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club