Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ratschlag Zahnziehen und Schwangerschaft

Ratschlag Zahnziehen und Schwangerschaft

19. Oktober 2010 um 16:05 Letzte Antwort: 20. Oktober 2010 um 13:10

Hallo Ihr Lieben

Ich bin zwar noch ganz früh ;D also in der 6.ssw schwanger

Jetzt habe ich allerdings einen Zahn der eigentlich echt überfällig ist und raus sollte.
Nun jetzt frage ich mich ob es meinem Baby schadet ??
jemand erfahrungen damit

LG Eli

Mehr lesen

19. Oktober 2010 um 16:40

Herzlichen Glückwunsch!
In der ss solltest du eh mind 3 mal zum Zahnarzt! Also ab hin und mit ihm besprechen, ob oder ob nicht.
Hast dich auch sonst schon iüber alles informiert? Was du nicht mehr essen/machen sollst, usw?

Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Oktober 2010 um 16:47

Hallo!
erstmal alles gute

also ich würde ihn raus machen lassen - weg ist weg und besser als wenn sich durch hormonumstellungen noch irgendwas entzündet oder so, glaub das wäre schlimmer, auch fürs baby.

naja wegen den "muss-zahnarztgängen" also ich find das kommt immer drauf an. ich z.b. hab keine probleme mit den zähnen, auch nicht wärend der ss jetzt.
wäre mein freund letzte woche nicht hin wäre ich wohl in der ganzen ss nicht hin
der zahnarzt hatte auch garnix gesagt wegen meiner ss, ich hab super zähne und soll wie immer alle 9-12 monate vorbeischauen.
denke das liegt im eigenen ermessen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Oktober 2010 um 17:18
In Antwort auf jancis_12316717

Hallo!
erstmal alles gute

also ich würde ihn raus machen lassen - weg ist weg und besser als wenn sich durch hormonumstellungen noch irgendwas entzündet oder so, glaub das wäre schlimmer, auch fürs baby.

naja wegen den "muss-zahnarztgängen" also ich find das kommt immer drauf an. ich z.b. hab keine probleme mit den zähnen, auch nicht wärend der ss jetzt.
wäre mein freund letzte woche nicht hin wäre ich wohl in der ganzen ss nicht hin
der zahnarzt hatte auch garnix gesagt wegen meiner ss, ich hab super zähne und soll wie immer alle 9-12 monate vorbeischauen.
denke das liegt im eigenen ermessen.

Huhu
Also ich hab viele Zahnarzthelferinnen im Freundeskreis und auch mein FA meinte, dass die Zahnvorsorge nichts damit zu tun hat, wie die Zähne bisher waren!
Das Risiko einer Gingivitis (Zahnfleischentzündung) ist erhöht und dabei ist es vollkommen egal, ob du Schmerzen hast oder Blutungen, oft wird das erst während der Untersuchung festgestellt.
Wenn du wirklich eine Entzündung im Mundraum bekommst, können die Bakterien sehr wohl gefährlich für dein baby sein! Desswegen dem Zahnarzt auf jeden fall bescheid geben, dass eine ss vorliegt!

Liebe Grüße

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Oktober 2010 um 17:28

Hallo!
Habe mir auch in der SS einen Zahn ziehen lassen. Die Narkose ist völlig ungefährlich!

LG

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Oktober 2010 um 18:21


hallo

also ich musste in der ss mir auch ein zahn ziehen lassen der der total entzündet war
meine zahnärztin meinte das die beteubung nicht so schlimm sei wie die bakterien von der entzündung

ich würde einfach hingehen und es mit dem artzt besprechen

lg brienchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
20. Oktober 2010 um 13:10
In Antwort auf tameka_12899705

Herzlichen Glückwunsch!
In der ss solltest du eh mind 3 mal zum Zahnarzt! Also ab hin und mit ihm besprechen, ob oder ob nicht.
Hast dich auch sonst schon iüber alles informiert? Was du nicht mehr essen/machen sollst, usw?

Liebe Grüße

Danke
erstmal danke für die fleißigen antworten

werde wohl dann mal einen termin machen beim zahnarzt

und an kleineromantikerin : Das ist ja auch schon meine zweite schwangerschaft !! bischen rutine ist vorhanden
auch wenn es wieder ein neues ganz besonderes ereigniss ist.

naja .. das wichtigste ich rauche nicht mehr und trinke auch kein freitagabend bier mehr

Wobei ich mir infos zulegen müsste währe dieses mal Thema STILLEN zb wie lange kann ich was essen wenn ich stillen möchte --zweibelliebhaber --, auch nach der geburt muss ich ja ganz auf meine ernährung achten wenn ich stille ... ach herjeh
denn das ging bei meiner ersten Tochter leider nicht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: sinja_12906896
1 Antworten 1
|
20. Oktober 2010 um 13:00
2 Antworten 2
|
20. Oktober 2010 um 12:46
Von: amala_12327748
60 Antworten 60
|
20. Oktober 2010 um 12:28
4 Antworten 4
|
20. Oktober 2010 um 12:18
4 Antworten 4
|
20. Oktober 2010 um 12:08
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram