Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Rat um erfahrung mit ovus und es,hats geklappt?

Rat um erfahrung mit ovus und es,hats geklappt?

6. Februar 2015 um 8:51

Hi ihr lieben,

ich bin nun beim 4 ÜZ....seit meine nervige schwägerin schwanger ist,ist mein wunsch um so größer auf das zweite kind....
vorher die zwei monate störten mich rein gar nicht,haben einfach normal geherzelt,doch seit wir von ihr die bestätigung haben,das sie mit dem 2.kind schwanger ist(kommt nicht mal mit dem ersten klar -.-),bin ich am verzweifeln,nachdem dann beim 3 ÜZ es immer noch nicht geklappt hat,hab ich dann OVUs gekauft, um mein ES besser zu bestimmen.
da mir Prolamed irgendwie einfach nicht gut genug waren(siehe bild... http://5.my.de/10952723653490184752619996c32e .jpg )
hab ich mir dann doch noch von AIDE die One Step geholt,da meine cousine auch gute erfahrungen damit gesammelt hat.
kaum mit AIDE getestet war der strich so wie oben auf dem bild, sie meinte,als sie mit ihrem sohn schwanger wurde, war ihrer genauso dick, wie der bei mir.

so hier nun meine infos(die euch vllt nützlich sind um zu antworten)
1 ZT war der 17.1.15
habe(wie auf den bildern) am 22.1.15 mit den Ovus angefangen,aber NIE ein deutlichen anstieg gesehen.
hier meine Daten von den Tests die ich gemacht habe:
am 22.1.-9:30
am 23.1.-10:00
am 24.1.-10:00 -15:00 -19:00
am 25.1.-10:00 -15:30 -19:30
am 26.1.-10:00 -15:12 -19:15
am 27.1.-10:11 -15:12 -19:10
am 28.1.-10:02 -15:06 und 15:08 -19:02 -23:47
am 29.1.-10:00 und 10:02 -15:10 -19:01 -0:20(eigentlich schon 30.1.)
am 30.1.-10:02 -15:30 -19:30
am 31.1.-10:00 und 10:03 -15:01 -19:00 und 19:04
am 01.2.-00:34 und 00:40 -10:27 -15:43 -19:31
am 02.2.-01:48 -10:25 -15:30 und 15:34 -19:24 und 19:26
am 03.2.-00:22

( erster prolamed mit gleich dicken linien: http://www.my.de/?=1096691865432188466944913027e4 .jpg ) -10:03 und 10:06 -15:30 (das ist das bild im anhanh, wo sie sagte definitiv positiv, da ja am 3 dann allgemein alle etwas dicker waren als sonst) -19:30
am 04.2.-00:29 -10:24 -15:13 -19:03
am 05.2.-11:46 (leicht positiv, da ich von 23-11:46 uhr ned mehr auf dem wc war,musste nicht XD) -15:56 ( definitiv kein anstieg mehr, seht selbst: http://5.my.de/10966552655596517875319202c7d8 .jpg )

der nächste NMT wäre am 14.2.15
geherzelte tage waren immer abends nach 21 uhr, da wir nicht miteinander, wenn unsere tochter wach ist XD :
25.1
27.1
28.1
29.1
30.1
2.1
3.1

meine angst ist auch noch, unsere kleine ist am 6.11.13 geboren, sprich wird morgen(heute,ist ja schon 0:45 XD) 14 mon. alt,
ich stille sie( soweit ich es herzlich doch zulasse, weil sie manchmal einfach noch zu sehr weint,wenn sie dann doch nicht die brust bekommt),nachts,max noch 2 mal.
ich habe aber gelesen,frauen die stillen, bei den wird der es gehemmt....
gilt das auch bei mitlerweile wirklich nur noch 1 mal nachts?
meine maus bekommt dann wenn sie nachts wach wird was anderes als die brust(bin leider auch eine nachttrinkerin,wird die maus wohl von mir haben,nachts wach werden,trinken und weiterschlafen XD)
ich wollte schon früher aufhören zu stillen, weil sie ja sonst auch total selbstständig und pflegeleicht ist, anfangs wollte sie aber keine flasche annehmen, dann fing sie langsam an(als ich ein sauger fand, der dem "nippel" sehr ähnelt).
zu dem zeitpunkt brauchte sie am tag NUR wenn sie schlafen wollte die brust zum beruhigen anscheinend,seit 3 mon ist es aber nur noch nachts,seit anfang januar trinkt sie aber nur noch 1-2 mal die nacht,seit diesem zyklus sogar nur noch 1 mal,es sei sie hat schlecht geträumt und ich merke,dass sie die brust wirklich zur beruhigung brauch...ich quäl mich irgendwie wegen dem wunsch nach einem zweiten ihr die brust komplett zu entziehen....aber es gibt(wie vorgestern auf gestern) wo sie GAR nicht die brust wollte.

nun meine frage an euch, denkt ihr meine cousine hat recht und der war positiv und es KÖNNTE vllt geklappt haben? was sagt ihr zu dem stillen,stimmt das,muss ich mit ner befruchtung nach der stillzeit warten?...hab viele ängste...

Mehr lesen

6. Februar 2015 um 8:54

Doppelte tests
kamen durch unsicherheit,wegen erstes mal mit ovus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Februar 2015 um 9:11

Fots nun im album
da irgendwie die links hier nicht funktionieren sind die nun alle im album aufgelistet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2015 um 11:50
In Antwort auf t|nde_12733105

Doppelte tests
kamen durch unsicherheit,wegen erstes mal mit ovus

Clearblue fertilitätsmonitor
Ich kann dir den clearblue fertilitätsmonitor empfehlen.bei uns hat es 2 mal im 1.üz geklappt.wir sind jetzt wieder in der 8.woche schwanger .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2015 um 13:16


ich kann mich bubu nur anschließen, ich war zu doof ovus abzulesen, da kam mir der cbfm gerade so gelegen. bin im ersten üz schwanger geworden
falls du fragen hast, du kannst mir gern schreiben

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen