Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Rasieren zur Geburt

Rasieren zur Geburt

9. April 2010 um 14:45 Letzte Antwort: 9. April 2010 um 15:39

wie ist das eigendlich?
Habt ihr das selber gemacht oder wurde das im Krankenhaus gemacht?

Mehr lesen

9. April 2010 um 14:48

Ich spare geld
damit ich die haare vor der geburt professionell mit wachs oder ähnlichem, was länger anhält, machen lassen kann. mcih nertvt es, dass immer büschel stehen bleiben weil cihs nciht seh, das wär mir zu peinlich. und die im kh das machen lassen ist mir auch zu peinlich, denn meine körperpflege ist meine sache, solang ichs irgendwie kann. eine freundin meinte, bei ihrem ersten kind vor 10 jahren war noch "natur" angesagt, auch bei den anderen frauen sie meinte, bissl stutzen reicht.
manche lassen es a auch von ihrem partner machen.

Gefällt mir
9. April 2010 um 14:57

Aaalso
die machen das im kh selber... und hatte auch den fall als ich vor ner op rasiert hatte ich sogar angemeckert wurde deshalb da es für sie kompliziert war da nochma klinisch drüber zu rasieren.. da die trotz das du rasierst selber nochmal drüber rasieren mit ihren rasierern... weiß aba nich ob jedes krankenhaus rasiert.. aber meine erfahrung is das die eigentlich immer den rasierer ansetzen und meckern wenn mans vorher selber getan hat

Gefällt mir
9. April 2010 um 14:59

@ jessi
wieso findest du das so witzig und unrealistisch? also ich wurde!!!! schon alleine wenn die nen dammschnitt machen müssen muss das da kahl sein ohne stoppeln und alles...
keine ahnung wieso du das so abwegig findest

Gefällt mir
9. April 2010 um 15:00

Haare weg
Ich werde mich (wie immer) selber rasieren. Ich hocke mich in der Dusche hin, oder stelle ein Bein hoch. Ich rasiere eh immer alles, nicht nur die Bikinizone
Wachsen oder so hält zwar länger aber würde mir zu sehr weh tun

Falls du dich sonst auch nicht rasierst (in diesem Umfang), würde ich es erst kurz vor der Geburt tun... Wenn du es nicht gewohnt bist, gibt es Pöckchen, die dann auch durch die ungewohnte Hautreizung jucken . Wenn du noch etwas Zeit vor der Geburt hast würde ich jetzt anfangen und es regelmäßig vor der Geburt selber machen, dann kann die Haut sich dran gewöhnen

Mein Mann würde das nicht machen, der hat zu viel Angst mich zu schneiden

LG Gerry mit Kugel

Gefällt mir
9. April 2010 um 15:16

Hi
ich rassiere mich ja normal auch immer nur langsam seh ich da echt nix mehr
und wenn ich dann 8 wochen weiter denke oh gott ich glaub da muss mein schatz dann ran

Gefällt mir
9. April 2010 um 15:39

Ich
habe normal entbunden!
ich hatte dienstags noch einen fa termin(18 vor et) und mittwochs ist mir die blase gesprungen, also war ich noch so gut wie frisch rasiert.... gekommen ist er dann freitags (15 tage vor et) und es waren schon stoppeln.. ich bin gerissen nach oben und unten, musste genäht werden, aber rasiert hat da keine mehr und beschwert auch nciht!!!!

liebe grüße vanessa

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers