Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Räder/gestell für maxi cosi

Räder/gestell für maxi cosi

13. November 2008 um 12:17 Letzte Antwort: 13. November 2008 um 22:14

Es gab doch mal einfach Räder oder eben ein einfaches Gestell mit Rädern für den Maxi Cosi?? also nicht Aufsätze für Kinderwägen, sondern extra dafür? Ich finde nirgends sowas. hab nen maxi cosi citi sps. Weiss jemand ob es das (noch) gibt?? danke anne 40.ssw

Mehr lesen

13. November 2008 um 12:24

Quinny zapp
ist so ein gestell und nach der maxi cosi zeit zum Buggy umbaubar. Kostet um die 15o euro und ist echt zuempfelen! Haben den auch!

lg jasminsmama 35ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2008 um 12:28

Danke
aber n buggy haben wir eben. Deshalb dachte ich es gibt billigere Räder, einfach nur dafür. Meine Freundin hatte vor Jahren wohl mal sowas. Aber dann schau ich mal danach... Dankeschön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2008 um 12:56

Safety 1st trendideal
das is ein buggy mit integrierten adaptern.....bin begeistert......
kostet 60euro und is auch ein TOP buggy...benutz ihn seit angelina 7monate ist.... fährt wie ne 1 und is super praktisch wenn sie wirklich mal im maxicosi einschläft da schiebt man die adapter hoch und zack maxicosi drauf und los gehts.......

gglg
leni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2008 um 13:00

Hi
also bei mir war zum maxicosi so nen gestell sowie ne kinderwagenwanne dazu
die ich auf das gestell draufklicken kann ist echt praktisch da braucht man die kleinen ned immer im maxicosi zu tragen.

bye Gismo+Leon 26 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2008 um 22:14

Hallo
Es gibt verschiedene Buggys für die MaxiCosi-Babyschalen. Citi oder Cabriofix ist egal, passen beide. Zu MaxiCosi gehören neben den MaxiCosi-Wägen auch Quinny und Safety First. Desweiteren bieten auch andere Buggyhersteller teilweise diese Adapter an.
Aber ein reines Gestell gibt es eigentlich nicht.
Was spricht denn gegen einen Buggy als Gestell. Wir haben das MaxiTaxi Birdi (Vorgänger vom Citi, gebraucht bei Ebay) und das ist immer im Auto. Erst für die Babyschale und heute als Buggy. Besonders praktisch in der Stadt und beim Einkaufen. Unser richtiger KiWa ist einfach zu schwer und zu groß um den immer mitzuschleppen. Den nehmen wir eigentlich nur zu Hause.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook