Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Quinny Zapp Xtra...Frage?

Quinny Zapp Xtra...Frage?

6. Mai 2013 um 21:49

Hi ich hab mal eine Frage....eigentlich wollte ich für meine Tochter keinen Buggy mehr kaufen...eher für den kleinen der neue Kinderwagen und ein Buggypod...meine Tochter ist letzten Monat 2 geworden. Aber wenn wir dann mit Papa unterwegs sind möchte ich dass sie doch ihren eigenen Wagen hat. Ich hab schon alles durch...hartan ix1, PEG perego, herlag, einen dreirädrigen Jogger. Den Quinny Zapp wollte ich nie haben aber dass er so extrem klein zusammenlegbar ist hat mich jetzt überzeugt. Auf meine Größe ist er genau richtig...ich bin 167 groß mein Mann 188. habt ihr auch einen Quinny Zapp Xtra und große Männer und die kommen gut mit klar???

Lg Micha mit Alina-Isabelle (2) an der Hand und Malte inside 30+5

Mehr lesen

6. Mai 2013 um 21:56


Mein Mann ist 1,96.... er kann den Quinny schieben, ist aber nicht begeistert.... Ich denk bei 1,88 dürfte es noch so gehen das es halbwegs bequem ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 21:58


Aber "extrem klein" kann man nur den normalen Zapp machen. Der Xtra kann in und Gegen die Fahrtrichtung gesteckt werden und da jeweils vom sitzen bis liegen verstellt werden, aber dafür muss man da den kompletten Sitzeinhand rausmachen um ihn zusammenzulegen - der Einhang ist nicht faltbar^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2013 um 21:59

Mein mann ist 1,95 m
und kommt grundsätzlich gut mit dem Quinny Zapp (Xtra) klar allerdings findet er, es ist ein riesen Nachteil das man die Griffe nicht in der Höhe verstellen kann. Dadurch muss er immer sehr tief runter greifen, auf Dauer ist es ein unangenehmes Schieben. Wenn wir zusammen unterwegs sind schiebe eher ich den Quinny.

Wir sind insgesamt aber sehr zufrieden mit dem Wagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper