Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Quälende verrückte träume....

Quälende verrückte träume....

27. April 2007 um 11:49 Letzte Antwort: 27. April 2007 um 14:31

hey ihr lieben


ich hab seit fast 2 wochen ein echt quälendes problem.
ich schlaf keine nacht mehr erhohlsam durch, sondern werde mind 3 mal die nahct wach und träume endlos scheinende verrückte träume. meisstens hat es mit gegenständen oder personen zu tun die mir sehr wichtig sind. kleines beispiel: jemand hat nen fleck auf mein neues notebook gemacht und will es mit nem topfschwämchen abwischen, kurze zeit später brech ich in tränen aus weil das notebook total verkratzt ist.. (?! krank oder)
oder ich dusche im traum in einer (meiner) badewanne und das wasser will nicht ablaufen, es steigt immer hoher und höher und ich ekel mich total weil im wasser haare rumschimmen, zudem finde ich meind duschgel nicht :/
oder ich renne mit meiner cousine durch einen park, ich renne und renne und renne und...ich weiß nicht warum und es hört icht auf.
und in all diesen träumen bin ich gefangen, ich kann nicht wach werden und sie nicht beenden
eigentlich sind das ja nicht wikrlich gruselige oder beängstigende dinge, aber für mich sind die im traum so fürchterlich, dass ich morgens wach werde und mich so beschissen fühle.. ich würd dann am liebsten nochmal 10 stunden schlafen. ich fühl mich kein bisschen erholt und auch irgendwie garnicht bereit für nen neuen tag so, sondern eher mies gelaunt und so


hat noch einer probleme mit sowas?? was kann ich bloß tun dass es aufhört??


liebe grüße
120685 sw 16+5

Mehr lesen

27. April 2007 um 14:31

Oh je..
.. hab solche Träume schon seit der 15 SSW!! Immer wieder mal. Träum aber auch nur Blödsinn. Manchmal sind es nicht nur banale träume, sondern dinge vor denen ich Angst habe oder mich ekle. Was ich am häufigsten träume: dass mein Mann fremdgeht. Und anstatt der Tusse mit der er fremd geht und ihm eine runterzuhauen, steh ich nur da und heule und beide grinsen mich an und machen einfach weiter- ohne mich zu beachten. Und ich spür dann immer, wie sehr mich das Grinsen, dass sie mir zuschmeißen verletzt...voll blödes Gefühl irgendwie Naja und noch n paar so Träume, wo ich mir selber an den Kopf fassen muss.

Das liegt daran, dass Schwangere intensiver träumen. Und irgendwie werden da auch die Ängste und Gedanken abgebaut. Mach dir kein Hirn drüber und deute es auch nicht als böses Omen!! Träume sind Schäume.
LG Cadence4+Zwerg( 23+2)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers