Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Puregon und Synarela

Puregon und Synarela

23. Februar 2013 um 13:44

Hallo Mädels,

ich bin in meiner allerersten IVF und nehme seit gestern Puregon 225 und 2x täglich Synarela. Da es gestern mein dritter Zyklustag war hab ich natürlich noch geblutet. Aber heute sollte das schon wieder nachlassen bis aufhören.
Meine Frage ist daher ob die beiden Medikamente die Regel nun verlängern können?!
MIr kommt das ein bisschen spanisch vor!
Freue mich auf Antworten

Mehr lesen

24. Februar 2013 um 19:32

..
Hi, hatte die beiden medis auch allerdings bei icsi.
Mach dir keine sorgen kannst ruhig weiter dabei die mens haben, war bei mir auch noch ein paar tage.

Viel erfolg und alles gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2013 um 19:45
In Antwort auf kaylee_12739064

..
Hi, hatte die beiden medis auch allerdings bei icsi.
Mach dir keine sorgen kannst ruhig weiter dabei die mens haben, war bei mir auch noch ein paar tage.

Viel erfolg und alles gute.

Danke....
für Deine Antwort
Dann hau ich mir mal eiter das Zeug rein!
Hattest Du Nebenwirkungen? Wenn ja, welche ?

Grüße
4sternchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2013 um 19:53

Hi
Nee hatte keine Nebenwirkungen..
hatte mir auch erst gar nicht die Packungsbeilage durchgelsen dann bildet man sich eh nur alles ein.
Hatte das Puregon auch nicht im Kühlschrank.. Scheint nicht geschadet zu haben, bin in der 12Ssw nun.
Nadel nach dem injezieren noch 10-20sec drin lassen und dann erst rausziehen, damit alles rein geht und an ort und stelle bleibt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2013 um 20:57

Hallo izzzylein....
also bis jetzt kann ich mich über Nebenwirkungen auch nicht beklage, außer manchmal ein wenig Übelkeit. Den Beipackzettel hab ich erst gar nich lesen können *lol*. Habe meine Medikamente in Frankreich bei Billmann bestellt und daher war auch alles nicht auf Deutsch *einglück*
Ich bin aber der Meinung das sich auf meinem rechten Eierstock schon was tut, hmmmmm..... hast Du auch schon so früh was bemerkt. Hoffentlich keine Zyste
Bin jetzt bei Stimmu+4!!!
Oha ich lass die Nadel NIE lang drin......... ich zieh sie immer gleich nach einspritzen wieder raus. Hmmmm, na hoffentlich macht das ned allzuviel aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen