Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Puregon bei IUI?

Puregon bei IUI?

5. Dezember 2011 um 11:03

Ich habe das Puregon 300 zur Stimulation verschrieben bekommen. Ich dachte immer nur bei IVF und Icsi wird das verwendet. Mich beunruhigt ein wenig die Höhe 300 find ich schon sehr viel. lese über all nur von 125 etc?!

Hat jemand von Euch Erfahrungen damit? Wie hat euer Körper darauf reagiert? Wie ging es dann nach der EInnahme weiter?

Mehr lesen

5. Dezember 2011 um 18:02

Hallo,
wieviel spritzt du täglich?

Ich habe auch mit Puregon stimmuliert, ganze 5 Zyklen. Im ersten immer 50 Einheiten und immer 75 Einheiten dadurch kam es zu einer Überstimmulation! Dann spritzte ich immer 50/75 im Wechsel und wurde ss bei der 4. IUI.

Bin heute 21+0, drücke Dir die Daumen

LG Mogi

Gefällt mir

5. Dezember 2011 um 23:16


Danke für Deine Antwort. Ich soll mit 75 anfangen. Was passiert bei einer Überstimulation? Bin gespannt. Danke fürs Daumen drücken.

Gefällt mir

6. Dezember 2011 um 16:35

Hi,
also ich hatte bei der Überstimmulation zuviele reife Follikel und da war dem Doc das Risiko zu hoch, dass ich 6-Linge bekomme

Mein Mann und ich haben es aber trotz GV-Verbot drauf ankommen lassen, ist aber nix passiert........

Also Überstimmu ist bei der Menga von Puregon überschaubar.....

Viel Glück

LG Mogi

Gefällt mir

16. Dezember 2011 um 23:49
In Antwort auf mogi1502

Hallo,
wieviel spritzt du täglich?

Ich habe auch mit Puregon stimmuliert, ganze 5 Zyklen. Im ersten immer 50 Einheiten und immer 75 Einheiten dadurch kam es zu einer Überstimmulation! Dann spritzte ich immer 50/75 im Wechsel und wurde ss bei der 4. IUI.

Bin heute 21+0, drücke Dir die Daumen

LG Mogi

Puregon
hi ich stimmuliere seit 25 tage und bis jetzt sind 15 folikel mit 7bis10mm größe.( was denkt IHR würde diese zyklus noch was passiren

Gefällt mir

20. Dezember 2011 um 11:31


Oha Sechslinge, lach dna das wäre ja ein Volltreffer

Gefällt mir

23. Dezember 2011 um 17:48

Hi
Also ich hab auch Puregon gepritzt aber nur 25 ie und das hat für ein ei gerreicht, wir haben dann mit Predalon den Eisprung ausgelöst und GV gehabt und es hat direkt im ersten Zyklus geklappt. Morgen komm ich in den dritten Monat
Also ich war super froh mit Puregon!!!
Lg

Gefällt mir

23. Dezember 2011 um 19:29

350iE
musste ich jetzt die ersten 4 Tage spritzen,dann 3 Tage 300iE und ca die letzten 6-7Tage noch 200 iE.Musste allerdings alle 2 Tage zur Untersuchung um eine Überstimu auszuschließen.
Hat alles prima geklappt,die Ausbeute der PU war supi!!!
Dir alles Gute

Gefällt mir

23. Dezember 2011 um 19:38
In Antwort auf hatzelchen

350iE
musste ich jetzt die ersten 4 Tage spritzen,dann 3 Tage 300iE und ca die letzten 6-7Tage noch 200 iE.Musste allerdings alle 2 Tage zur Untersuchung um eine Überstimu auszuschließen.
Hat alles prima geklappt,die Ausbeute der PU war supi!!!
Dir alles Gute

OOOOHHHHH
Hatte ja allerdings wegen sterilisation meines Mannes IVF.ICSI.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Nicht mal mehr 48h

    18. Februar 2013 um 16:40

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen