Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Pucktücher? JA oder NEIN?

Pucktücher? JA oder NEIN?

26. Juni 2012 um 21:14 Letzte Antwort: 27. Juni 2012 um 1:02

Hallo. Was haltet ihr von den Pucktüchern?

http://www.babytraeume.de/media/images/swaddleme_m.jpg

Mehr lesen

26. Juni 2012 um 21:50


Nimm' einfach eine stinknormale Decke.
Diese Tücher extra zum Pucken sind schweineteuer & man bekommt mit einer Decke den selben Effekt.

Allerdings:
Nicht zu oft einpucken!
Viele Kinder in unserer Umgebung wurden einepuckt damit sie endlich ruhig sind & durchschlafen. Die Baby's können sich aber nicht so gut bewegen (erstrecht nicht wenn sie eingepuckt sind) & Fazit war das sie einen platten Hinterkopf haben. Also ich empfehle das wirklich nur mal zwischendurch & keinesfalls die ganze Nacht.

Lg babydream mit Lion (1 1/2 Jahre) & Bauchzwerg (ab morgen 39. SSW)

Gefällt mir
26. Juni 2012 um 22:06


Aber wozu soll man das machen? Aus einem bestimmten Grund? Sorry für die vielleicht blöde Frage aber ich sehe den Sinn nicht mein Baby so einzuschnüren...

Gefällt mir
26. Juni 2012 um 22:18


Ich denke auch dass ich erstmal schauen werde. Wenn es ein ruhiges Baby ist und man es nicht benötigt macht dieses Pucktuch für mich keinen Sinn. Also ich möchte nicht im Hochsommer eingeschnürt wie ein Paket schlafen...
Dann noch euer Argument mit dem platten Hinterkopf...Puh

Gefällt mir
27. Juni 2012 um 1:02


Ich weiß nicht ob es schon geschrieben wurde, habe nicht alle Antworten gelesen... Also entschuldige wenn es doppelt ist:
Ich habe einfach einen ganz normalen Kissenbezug (80x80) genommen. Das geht super!
Und wenn das Kleine das Pucken mag, kannst du ja immer noch ein "richtiges" Pucktuch kaufen.

LG!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers