Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Prophylaktische cerclage - erfahrungen?

Prophylaktische cerclage - erfahrungen?

18. Februar 2016 um 7:25

Ich bekomme nächste Woche (bin dann 19+5) prophylaktisch eine Cerclage gelegt, hatte bei meinen vorigen SS immer so ab 30. Woche verkürzten Gebärmutterhals, vorzeitige Wehen, dadurch Wehenhemmer, Lungenreife usw. mein Arzt meint eben deswegen dass eine Cerclage als VorsichtsMaßnahme gelegt werden sollte, da ich jetzt noch dazu Zwillinge bekomme. jetzt ist so eine Cerclage ja nicht ganz unumstritten. war jemand vielleicht in einer ähnlichen Situation? würde mich freuen wenn ihr mir schreibt wie es euch ergangen ist!

Mehr lesen

21. März 2016 um 22:49

Hallo
Dein thread ist zwar schon einpaar tage her aber ich antworte mal trotzdem! Ich habe auch in der 15 ssw vorsorglich eine cerclage gelegt bekommen und bis jetzt bereue ich es nicht... In meiner ersten ss war der gmh bei 1 mm ab der 25 ssw und ich lag dann bis zum ende im kh! Zum Glück ist alles gut gegangen...
Nun bin ich in der 26 ssw und mir und baby grhts super! Naja, die " schlimmere" Zeit beginnt ja erst ich hoffe dass alles gut bleibt!
Wie gehts dir denn? Hast du alles gut überstanden? LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2016 um 5:06

Hallo!
Danke für deine Antwort! mir geht es auch ganz gut, der Eingriff war auch nicht schlimm, hatte eine Spinalanästhesie, vor der hatte ich bissi Angst, aber ich hab nix gespürt und alles ist gut verlaufen. bin mittlerweile in der 24. Woche und bis jetzt passt alles. Ich muss (weil ich noch dazu eineiige Zwillinge bekomme) jede Woche abwechselnd zum Frauenarzt bzw. ins Krankenhaus zur Kontrolle und alles hält und sitzt da wo es sein soll. mein Gmh ist auch noch zu und es tut sich nix. bin ganz froh darüber, muss aber dazu sagen dass ich mich wirklich sehr schone. hab schon zwei Jungs mit 4 und 7 und Haushalt usw., mein Mann übernimmt viel und meine Eltern auch, so dass ich wirklich fast nur liege. ist zwar jetzt dann schon nervig, aber ich mach es ja für die Zwerge. Ich hoffe nur dass es so bleibt und sich ganz lang nix tut. am besten bis zum Schluss! schön zu hören dass es dir und dem Baby gutgeht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Blutung zu früh? Nach Abtreibungspille
Von: lenax123
neu
22. März 2016 um 20:04
Diskussionen dieses Nutzers
Zwillinge mit nur einer plazenta
Von: zuri_11919935
neu
1. Januar 2016 um 20:01
Frühtest ab wann? sinnvoll?
Von: zuri_11919935
neu
2. November 2015 um 7:51
Teste die neusten Trends!
experts-club