Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Projekt Baby

Projekt Baby

25. Juni 2014 um 12:37 Letzte Antwort: 26. Juni 2014 um 16:54


hallo an alle.
Ich bin neu hier und möchte mal eure Erfahrungen hören bzw. Lesen
Mein Freund und ich möchten gerne ein Baby und jetzt würde mich mal interessieren wie lange es bei euch gedauert hat bis ihr schwanger geworden seid.

Ich weiß, dass das bei jeder Frau unterschiedlich ist aber es wäre halt interessant für mich

Mehr lesen

25. Juni 2014 um 14:54

Hallo
Also bei mir hat es auch im ersten Zyklus direkt geklappt. Ich habe allerdings die Pille 5 Monate vorher abgesetzt und dann erstmal mit Kondom verhütet. Ich würde dir auch raten, schon bevor du SS bist,Folsäure einzunehmen. Folsäure ist sehr wichtig für die frühe Entwicklung des Embryos und die Depots müssen sich im Körper erst auffüllen, deshalb schon vorher

LG

Lilith 21+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juni 2014 um 17:06

Danke
Ja so haben wir das auch geplant. Werde jetzt noch 2 Wochen die Pille nehmen und dann noch 3-4 Monate mit Kondome verhüten, so dass sich mein hormonhaushalt wieder einpendelt ich hoffe halt dass es dann auch schnell klappt
Werde demnächst auch einen Termin bei meinem FA machen und mich mal durchchecken lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2014 um 11:24

Eine ganze weile ...
Bei mir hat es leider nicht sofort geklappt. Mein Körper hat einige Monate gebraucht um sich von den Hormonen der Pille zu erholen. Habe mit Zyklusbeobachtung herausgefunden, dass ich auch nicht jeden Zyklus einen Eisprung habe (was wohl besonders nach der Pille ganz üblich ist), aber es dann, anhand der Beobachtung mit meinen cyclotest baby Computer innerhalb von 3 Monaten geschafft einen Zyklus mit Eispurng zu "nutzen". Das ist jetzt auch schon ein Weilchen her, der Nachwuchs türmt gerade Bausteine und gleich gibt's Mittag Bin so zufrieden mit dem Computer, dass ich damit auch verhüte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2014 um 13:41

Gute Idee
Habe auch schon überlegt mir sowas in der Art zuzulegen. Eissprungrechner sind ja gut und recht aber ich denke mal dass jede Frau verschieden ist und es somit nur ziemlich ungenau bestimmt werden kann
Wo bekommt man sowas und wie funktioniert das? Sorry für die blöden Fragen aber woher soll mans denn Wissen?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2014 um 15:21

Ja klar!!
Ja das wäre nicht schlecht
Dann wissen wir wenigstens wann wir starten müssen

Glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2014 um 15:43

Ich warte immernoch
Bin jetzt im ÜZ17. Bei mir und meinem Partner ist alles in Ordnung und trotzdem klappt es nicht. Gibts alles. Könnte ich die Zeit nochmal zurückdrehen, würde ich nicht alles von meinem Kinderwunsch abhängig machen und hätte ein berufsbegleitendes Examen gemacht. Allerdings muss ich sagen, dass es bei meinen 3 Freundinnen gleich im ÜZ1-ÜZ3 geklappt hatte. Also bin ich eher die Ausnahme,

Viel Glück auf jeden Fall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2014 um 16:54
In Antwort auf lorien85

Ich warte immernoch
Bin jetzt im ÜZ17. Bei mir und meinem Partner ist alles in Ordnung und trotzdem klappt es nicht. Gibts alles. Könnte ich die Zeit nochmal zurückdrehen, würde ich nicht alles von meinem Kinderwunsch abhängig machen und hätte ein berufsbegleitendes Examen gemacht. Allerdings muss ich sagen, dass es bei meinen 3 Freundinnen gleich im ÜZ1-ÜZ3 geklappt hatte. Also bin ich eher die Ausnahme,

Viel Glück auf jeden Fall

Ich hoffe
Na dann hoff ich doch mal dass ich nicht die ausnahme bin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club