Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Progesteronmangel, ein paar infos bitte...

Progesteronmangel, ein paar infos bitte...

18. Dezember 2011 um 22:32 Letzte Antwort: 19. Dezember 2011 um 10:07

Anma821 hat mich gerade mal angesprochen warum meine zweite zyklushälfte so kurz ist (Im schnitt 11-12 tage nach ES)...und ich wusste es nicht, sie riet mir netterweise auch mal zu fragen beim FA...
Hab jetzt schon ein paar infos bei google aufgeschnappt und mir auch nie nen kopf gemacht weil ich meine erste tochter ja ohne komplikationen bekommen habe..
Hab da aber noch ein paar fragen:
Wie wird denn sowas festgestellt?
Wie wird dann verfahren?
Wie währe das im Falle einer bereits bestehenden Früh-SS?

Und wenn ein Progesteronmangel nicht besteht (wovon ich mal ausgehe) woran liegt denn die verkürzte ZH?

danke!


Mehr lesen

18. Dezember 2011 um 22:38


ja meine mens kommt immer 11-12 tage nach ES

Gefällt mir
18. Dezember 2011 um 22:51


Danke!!!

Werd zwar sicherheitshalber nochmal fragen aber denke auch das dem nicht so ist, wie erwähnt hatte ich bei meienr ersten tochter ja keinerlei komplikationen

Gefällt mir
19. Dezember 2011 um 10:07


Heute wieder positv getestet, eindeutig

hab heut nachmittag termin beim FA, werd dann nochmal exakt nachfragen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers