Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Progestan?

Progestan?

3. Januar 2015 um 14:23

Hallo ihr lieben, ich bin in der 7 woche schwanger. Hatte ein Hämatom in der Gebärmutter was auch abgeblutet ist (am Donnerstag). Zur zeit habe ich aber immernoch ziemlich starke Blutungen. War deswegen auch schon mehrmals im krankenhaus, mit dem Krümel ist alles okay das herz bubbert fleißig. Habe wegen den Blutungen Progestan Tabletten verschrieben bekommen. War jemand schonmal in so einer Situation? Ich hab nicht das Gefühl das es besser wird und bin schon am verzweifeln

Mehr lesen

5. Januar 2015 um 13:20


niemand?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2015 um 13:33

Huhu
also progestan ist ein hormon was eingesetzt wird, um die schwangerschaft zuhalten.
ich nehme es seit der 5ten ssw, im normalfall wird es langsam in der 13ten woche abgesetzt aber ich nehme es komplett durch und ist nicht schädlich.
es ist halt nur ein unterschied wie es genommen wird.
ich nehme es oral aber in den meisten fällen wird es als vaginal zäpfchen genommen.
vlg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2015 um 17:24

6+4
also ich habe das Gefühl das es langsam ein wenig besser wird. ich war nochmal beim arzt aber niemand konnte mir sagen wo die blutung her kommt da man im ultraschall keine freie Flüssigkeit sieht. ich nehm es ganz normal als tablette .. bringt ja bei blutungen nix wenn man das vaginal nimmt. hab mein nächsten fa termin am 12 hoffentlich ists bis dahin weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 18:56

Hallo
Wie viel sollst du denn am tag nehmen?

Ich musste heute auch damit anfangen.
Musste ich damals in der frühen ss bei meinem sohn auch nehmen.

Die sollen gegen die blutung genommen werden.
Hab zwar kein Hämatom gehabt aber blutung.

Ich musste die aber immer vaginal nehmen.
Hat dein fa gesagt oral?
Vaginal helfen die viel besser gegen die blutung! Da sind die gleich am richtigen ort.
vielleicht hältst du nochmal Rücksprache mit deinem fa und fragst mal.

ich hatte damals starke blutung und durch vaginale Einnahme war es flott besser und dann weg! Hab die dann nur fürsorglich bis 12 ssw genommen.

Alles gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 19:17

6+5
Ich soll früh mittag abend jeweils 2 nehmen. hab die am anfang auch vaginal genommen aber bringt ja nich viel wenns "raus läuft' es ist schon besser geworden aber halt noch nicht weg. ich war noch garnicht beim fa .. immer nur im krankenhaus wegen der blutungen. meine fa hat urlaub und jetzt habe ich mir eine neue gesucht und ein termin für montag bekommen. bei mir wurde am 29 im krankenhaus ein hämatom festgestellt. und am 1.1 fingen die blutungen an. ich kann mir nich vorstellen das ein hämatom soo lange zum abbluten braucht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 19:19

.
achso und ich schlucke die wie normale tabletten mit wasser runter im moment

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 19:33

Ok
Kann dich verstehen da bekommt man angst um den Krümel!

Ich weis nur das die bei blutung vaginal besser helfen! Frag nochmal beim fa. Würde auf jedenfall nochmal nach schauen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 19:34

Ich nehme sie auch
Seit der 6 ssw, hatte damals auch sehr strake Blutungen. musste 3 Wochen lang liegen bis alles abgeblutet ist. Mittlerweile bin ich in der 32 ss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 19:44
In Antwort auf horst_12256817

Ich nehme sie auch
Seit der 6 ssw, hatte damals auch sehr strake Blutungen. musste 3 Wochen lang liegen bis alles abgeblutet ist. Mittlerweile bin ich in der 32 ss


danke du machst mir mut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 20:04

Ich hatte blutungen
und ein kleines Hämatom aber ich sollte sie von Anfang bis Ende vaginal nehmen , da sie da wohl ihre volle Kraft entfalten und da auch weniger Nebenwirkungen haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2015 um 20:13

Nebenwirkung
ja das hab ich gemerkt .. ich hab ständig schwindel Anfälle und wenn ich die tabletten genommen habe konnte ich danach erstmal 3 stunden schlafen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Berufsverbot - ja oder nein ???
Von: giedre_12038251
neu
6. Januar 2015 um 18:58
Erste ss anzeichen
Von: marlies1088
neu
6. Januar 2015 um 18:05
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook