Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Primolut Nor5MG (Norethisteron)

Primolut Nor5MG (Norethisteron)

12. Januar 2019 um 14:50

Hallo zusammen,


ich bin bald 40Jahre alt, habe seit 7Wochen nicht mehr meine Tage gehabt und möchte schwanger werden.
Der Gyn verschrieb mir Primolut Nor5MG (Norethisteron) - für 5 Tage, 3 mal täglich.


Nun nehme ich das Medikament 2 Tage ein und mir ist übel, habe Pickel bekommen, Schmierblutungen und habe Bauchschmerzen.


Meine Frage: Kann es passieren, dass die Menstruation weiterhin nicht eintritt, wenn ich die Einnahme des Medikaments vorzeitig abbreche?
 

Mehr lesen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook