Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Pregnafix Ovulationstest Interpretation

Pregnafix Ovulationstest Interpretation

9. Januar 2012 um 13:25

HalliHallo

Ich benutze derzeit den Pregnafix Ovulationstest und hatte gestern und heute zwei Linien (gleichstark) angezeigt bekommen. Das bedeutet doch, dass ich fruchtbar bin.

Mein Persona zeigte mir heute allerdings einen grünen Tag an, was ja bedeutet, dass ich unfruchtbar bin.

Wie sicher sind denn diese Ovulationstests? Mein ihr, ich kann denen mehr vertrauen als meinem Persona?

Zudem würde mich interessieren, ob ich auch mit den Pregnafix Ovulationstests orakeln kann? Denn ich bin heute im Zyklustag 17 angelangt (bei einer Zykluslänge von in etwa 29 Tagen). Ein Eisprung hat mir Persona diesen Monat keinen angezeigt und auch nur 4 tests verlang. Außer dem heutigen Tag, hatte ich bisher nur "rote" Tage.

Wie würdet ihr das ganze interpretieren?

Mehr lesen

10. Januar 2012 um 9:03

..
Ok heutiger Zyklustag 18 und der LH-Strich ist heute nochmal etwas dunkler als derKontrollstrich.

Jetzt hab ich gelesen, dass die Pregnafix nicht gut seien? Wieso nicht? Fand sie für 12,95 Euro (5 Stück) recht teuer und dachten sie seien gut? :/
Weiß darüber jmd bescheid?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook