Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / "post-pill-amenorrhoe"

"post-pill-amenorrhoe"

28. Oktober 2011 um 17:22

Ich war heute bei meiner Gyn, da ich im August die Pille abgesetzt habe (Valette nach ca. 12 Jahren). Habe dann ganz normal die Abbruchsblutung bekommen und seitdem nichts mehr!
Bin jetzt ZT 57. Meine Gyn hat dann heute einen Ultraschall gemacht und festgestellt, dass sie die Gebärmutterschleimhaut noch nicht aufgebaut hat - also Stillstand bisher!
Sie sprach von einer "post-pill-amenorrhoe". Ich soll nun noch 2 Monate warten und dann nochmal wiederkommen, falls noch nichts passiert ist! Sie möchte meinem Körper erstmal etwas Ruhe gönnen und ihn nicht gleich mit Medikamenten oder Hormonen belasten!
Ich bin grad ziemlich geknickt und traurig und habe natürlich auch ein bißchen Angst, dass mein Kinderwunsch unerfüllt bleibt!
Hat von euch jemand ähnliche Erfahrungen nach dem Absetzen der Pille gemacht?
Freue mich über Antworten!

Mehr lesen

4. November 2011 um 20:25

Bei mir...
blieb die Mens auch komplett aus. Erst nachdem eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt wurde und ich dagegen Tabletten nehme, bekomme ich wieder meine Mens. 1 Jahr nach Absetzen der Pille.

VG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2016 um 16:02

Post-pill-amenorrhoe
Hey
Habe gerade das gleiche Problem, wie lange hat es denn bei dir im Endeffekt gedauert bis du deine Periode bekommen hast. Ich bin ziemlich depremiert langsam und frag mich daher so rum.
Würde mich über eine Antwort freuen
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2016 um 16:11
In Antwort auf andreu_12642998

Post-pill-amenorrhoe
Hey
Habe gerade das gleiche Problem, wie lange hat es denn bei dir im Endeffekt gedauert bis du deine Periode bekommen hast. Ich bin ziemlich depremiert langsam und frag mich daher so rum.
Würde mich über eine Antwort freuen
Lg

Valette
hatte genau das gleiche. Erst nach 2 Jahren und einer ausschabung hane ich ein blutung bekommen. Bis jetzt immer noch sehr lange Zyklen, Resultat, hormone total im Keller, zyklus ebenso. leichtes pco hat sich dadurch auch entwickelt. Schwangerschaft immer noch nicht eingetreten. Ich würde dieses Zeug nie nie wieder nehmen. Es hat meinen ganzen Körper durcheinander Gemacht. lass am besten direkt einen hormonstatus machen. Je eher man aktiv wird,desto weniger Zeit verstreicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2016 um 16:25
In Antwort auf neeno3

Valette
hatte genau das gleiche. Erst nach 2 Jahren und einer ausschabung hane ich ein blutung bekommen. Bis jetzt immer noch sehr lange Zyklen, Resultat, hormone total im Keller, zyklus ebenso. leichtes pco hat sich dadurch auch entwickelt. Schwangerschaft immer noch nicht eingetreten. Ich würde dieses Zeug nie nie wieder nehmen. Es hat meinen ganzen Körper durcheinander Gemacht. lass am besten direkt einen hormonstatus machen. Je eher man aktiv wird,desto weniger Zeit verstreicht.

Bella hexal
Ja mein Frauenarzt will erstmal warten und ich solle wieder kommen wenn nach 4 Monate die Periode nich nicht eingetreten ist, hätte ich das vorher gewusst, hätte ich die Pille nie genommen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2016 um 16:54
In Antwort auf andreu_12642998

Bella hexal
Ja mein Frauenarzt will erstmal warten und ich solle wieder kommen wenn nach 4 Monate die Periode nich nicht eingetreten ist, hätte ich das vorher gewusst, hätte ich die Pille nie genommen.....

Genau das
habe ich auch gedacht. Ich habe leider auch zuviel Zeit verstreichen und immer auf das gute zureden meiner ärtzin gehört,das wird schon, gebe deinem Körper zeit. Habe direkt nen Termin in der kiwu Klinik gemacht,da wartet man eh ein paar Monate auf nen Termin und die haben dann vernünftige bluttests gemacht. Kann ich dir nur ans Herz legen,falls der Kinder Wunsch gross ist. Weil nach den 4 Monaten wird es sicherlich noch nicht alles gewesen sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2016 um 16:55
In Antwort auf neeno3

Genau das
habe ich auch gedacht. Ich habe leider auch zuviel Zeit verstreichen und immer auf das gute zureden meiner ärtzin gehört,das wird schon, gebe deinem Körper zeit. Habe direkt nen Termin in der kiwu Klinik gemacht,da wartet man eh ein paar Monate auf nen Termin und die haben dann vernünftige bluttests gemacht. Kann ich dir nur ans Herz legen,falls der Kinder Wunsch gross ist. Weil nach den 4 Monaten wird es sicherlich noch nicht alles gewesen sein.

Bei
so einer geschichte geht gerne schonmal ein jahr um...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwanger trotz Nuva-Ring UND Kondom?
Von: luzdelsol89
neu
22. März 2016 um 13:59
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook