Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Positiver Test möglich? Oder keine Linie?

Letzte Nachricht: 5. Januar 2020 um 15:46
S
salar_18941438
04.01.20 um 6:05

Hallo ihr Lieben,
ich brauche Eure Unterstützung.Letzten Zyklus vermutete ich, dass es geklappt hat, doch dann habe ich an zt 27 negativ getestet. (Regulärer Zyklus 29 - max. 32 Tage und nie drüber). Direkt danach an 27 zt kam auch eine viel zu verfrühte Blutung und habe somit mit dem Thema abgeschlossen. Nun bin ich jedoch na zyklustag 35 anbelangt und habe schon seit 7 Tage mensartige Beschwerden, aber sie kommen nicht. Leider konnten wir aus beruflichen und lokalen Gründen nicht herzeln und somit wäre dieser Zyklus für mich quasi „abgehakt“, aber da ich überfällig bin, habe ich verrückterweise dennoch getestet... wenn es schon rumliegt.... ihr kennt es vielleicht. Und jetzt weiß ich nicht ob ich meinen Augen trauen kann. Nach 2 Minuten kam eine ganz hauchzarte hellblaue Linie. Auf dem Foto sieht man sie kaum.. oder doch? Bin ich völligst Banane, oder könnt ihr was erkennen? Wäre das überhaupt möglich? Theoretisch müsste ich ja jetzt.. 8. oder 9. ssw sein.. wieso sollte die Linie dann so schwach sein? Ich werde verrückt 

Mehr lesen

S
salar_18941438
04.01.20 um 6:06

Hier das Foto 

Gefällt mir

nordlicht0812
nordlicht0812
04.01.20 um 7:46

Ich erkenne ganz, ganz schwach eine Linie, für SSW 8 oder 9 eigentlich viel zu schwach. Ich habe aber schon gehört, das es sein kann, das ein Test sehr spät anschlägt. Ich denke, du solltest nach ein paar Tagen nochmal testen oder gleich einen Termin beim FA machen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
jenna904
05.01.20 um 15:46

Ich erkenne auch eine schwache 2. Linie 
ddrücke dir die Daumen 

Gefällt mir

Anzeige