Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Positiver Test aber ....

Positiver Test aber ....

25. Februar 2016 um 20:51

Hallo ich habe gestern Positiv getestet. Ich habe aber ein hin und her letzte mens war am 10.1 ... Mein Fa hatte Anfang Februar und vor 1 woche Blut abgenommen und getestet negativ.... Heute wahr ich da und er meinte ...kommisch ... Man sieht nix bis auf das ich viel schleimhaut aufgebaut habe. Er hat heute nochmal Blut abgenommen.
Ergebnis morgen früh...
Kann es sein das ich nicht schwanger bin und es durch Hormo Störung kommt ? Da ich eigentlich einen regelmäßigen zyklustsg hatte. Ich hatte laut ihm einem im Januar und im Februar aber trotzdem einen Eisprung. Heißt 2 eisprünge da ich ja seid den 10.1 keine Mens mehr habe.
Lg

Mehr lesen

25. Februar 2016 um 20:59

Huhu
das ist schon komisch...vielleicht hat sich bei dir irgendwas verschoben und du bist jetzt erst noch ganz frisch schwanger.... bei meiner freundin war es bei beiden kindern so:sie hatte ihre periode nicht bekommen und hat mehrmals getestet immer negativ,immer selbst der frauenarzt meinte nee nicht schwanger und bei beiden kindern wurde es dann ich glaube ca 10ssw sichtbar,bei ihr haben die ganzen tests nie angeschlagen....bis heute weiß man nicht warum,vor allem da es bei beiden kindern so war selbst der arzt war erstaunt..... naja da dein test ja gestern positiv war könnte es ja sein das dein arzt ja dann morgen auch im blut dann was sieht....warte einfach noch ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar 2016 um 21:02

Ok
Danke.... Ich hatte vergessen zu schreiben das ich auch eine kleine zyste hatte ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2016 um 9:18

Guten morgen,
!Also test ist positiv... hcg wert liegt bei 300 entspricht es +17 dann hätten die doch letzte Woche schon was finden müssen.

Ich habe da noch eine Frage....
Weiß jemand wie das mit dem Elterngeld läuft?
Also mein Sohn kam im Juli 2015 ich habe elterngeld für 24 monate beantragt. Nun bin ich ja erneut schwanger und wenn ich richtig gerechnet habe Ende Oktober Anfang November Et.
Das normal würde ich ja noch bis Juli 2017 elterngeld bekommen fällt der Betrag jetzt weg nach der neuen Entbindung? Oder wird mir der Betrag + neue elterngeld gezahlt ? Vielen Dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2016 um 9:49
In Antwort auf eos_12730335

Guten morgen,
!Also test ist positiv... hcg wert liegt bei 300 entspricht es +17 dann hätten die doch letzte Woche schon was finden müssen.

Ich habe da noch eine Frage....
Weiß jemand wie das mit dem Elterngeld läuft?
Also mein Sohn kam im Juli 2015 ich habe elterngeld für 24 monate beantragt. Nun bin ich ja erneut schwanger und wenn ich richtig gerechnet habe Ende Oktober Anfang November Et.
Das normal würde ich ja noch bis Juli 2017 elterngeld bekommen fällt der Betrag jetzt weg nach der neuen Entbindung? Oder wird mir der Betrag + neue elterngeld gezahlt ? Vielen Dank

Huhu
na siehste herzlichen glückwunsch bei manchen frauen schlägt wohl das hcg erst später an ..kommt vor also das eine kind hat ja mit dem anderen kind nichts zu tun und jedes kind hat denke ich anspruch darauf daher denke ich es wird für dein erstes kind weiter gezahlt und fürs neue dann neu gezahlt .... Alles gute dir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2016 um 11:54

Danke schön
Habe nächsten Freitag meinen Termin. Er meint dann dürften wir was sehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2016 um 12:01
In Antwort auf eos_12730335

Guten morgen,
!Also test ist positiv... hcg wert liegt bei 300 entspricht es +17 dann hätten die doch letzte Woche schon was finden müssen.

Ich habe da noch eine Frage....
Weiß jemand wie das mit dem Elterngeld läuft?
Also mein Sohn kam im Juli 2015 ich habe elterngeld für 24 monate beantragt. Nun bin ich ja erneut schwanger und wenn ich richtig gerechnet habe Ende Oktober Anfang November Et.
Das normal würde ich ja noch bis Juli 2017 elterngeld bekommen fällt der Betrag jetzt weg nach der neuen Entbindung? Oder wird mir der Betrag + neue elterngeld gezahlt ? Vielen Dank

Natürlich
Bekommst du weiterhin noch das elterngeld für dein anderes Kind ,da läuft nichts aus oder ab .Du hast ja diese zwei Jahre ich glaube 150 Euro sind das ja dann ,bei einem jahr sind es ja 300 Euro und dementsprechend bekommSt du das natürlich noch weiter . Kann sein das du dann noch einen Geschwisterbonus bekommst ,den bekommt man wenn noch ein Kind in der Familie ist was unter 3Jahre alt ist ,das sind dann nochmal 75 Euro mehr .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2016 um 12:04
In Antwort auf bambinia22

Natürlich
Bekommst du weiterhin noch das elterngeld für dein anderes Kind ,da läuft nichts aus oder ab .Du hast ja diese zwei Jahre ich glaube 150 Euro sind das ja dann ,bei einem jahr sind es ja 300 Euro und dementsprechend bekommSt du das natürlich noch weiter . Kann sein das du dann noch einen Geschwisterbonus bekommst ,den bekommt man wenn noch ein Kind in der Familie ist was unter 3Jahre alt ist ,das sind dann nochmal 75 Euro mehr .

Ach ja
Herzlichen Glückwunsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2016 um 12:04

Jaein
Die letzte Mens kam am 10.1 ich hatte nach ca 11 Tagen neuer Zyklus zwischen blutung u bin darauf hin zum fa. Er sagte da, ja ich hatte einen eisprung und eine kleine zyste. Darauf hin sollte ich ja dann wieder kommen wenn meine Mens nicht kommt. Sie kam nicht und dann wieder dahin u er meinte eigentlich kommisch warum keine blutung kommt. Bluttest negativ... Dann sollte ich noch 1 woche warten nix.... wieder hin bluttest wieder negativ u dann sollte ich ja die Tabletten nehmen. ... Und ich bekam Unterleib schmerzen und dachte oh die Mens kommt ICH warte noch mit den pillen. U da fingen nach u nach Beschwerden an. .. worauf ich dann nochmal getestet hab u dann ja positiv also dann wieder hin bluttest u heute hieß es dann ja positiv.
Selbst er meinte Fall....
Wäre ich 20 wäre ich jetzt geflasht. ..Ist ja unglaublich ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2016 um 12:08
In Antwort auf bambinia22

Natürlich
Bekommst du weiterhin noch das elterngeld für dein anderes Kind ,da läuft nichts aus oder ab .Du hast ja diese zwei Jahre ich glaube 150 Euro sind das ja dann ,bei einem jahr sind es ja 300 Euro und dementsprechend bekommSt du das natürlich noch weiter . Kann sein das du dann noch einen Geschwisterbonus bekommst ,den bekommt man wenn noch ein Kind in der Familie ist was unter 3Jahre alt ist ,das sind dann nochmal 75 Euro mehr .

Ok danke
Jetzt bin ich schlauer deshalb bekomme ich bis März noch etwas mehr ...Da meine Tochter da erst 3 wird ...Vielen dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Spontane zwillingsgeburt raum bonn
Von: fancy_12380563
neu
26. Februar 2016 um 10:11
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe wer kennt es .... eisprung blutung
Von: eos_12730335
neu
21. Januar 2016 um 14:38
Noch mehr Inspiration?
pinterest