Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests

Positiv,negativ-was denn nun?

10. März 2007 um 14:34 Letzte Antwort: 13. März 2007 um 14:01

Hallo ihr Lieben, da ich im Moment total verunsichert bin hoffe ich von Euch bald Antworten zu bekommen.
Nachdem ich am Donnerstag, dem 8.3.07 einen psoitiven SSt hatte (nen 10er) habe ich zur Sicherheit noch einen gemacht, den digitalen von Clearblue, der entweder "schwanger" oder "nicht schwanger" anzeigt, diser zeigte mir auch nach 3 Minuten "schwanger" an.Da dieser test aber nach "24 Stunden" nichts mehr anzeigt, wollte mein Freund dass ich einen normalen test mache, da man diesen ja dann aufbewahren könne zur Erinnerung. gesagt getan, gut hab das also heute Mittag gemacht und siehe da das scheiß Ding das ab HCG 25 anzeigt war ganz eindeutig negativ... Versteh nix mehr. Da der digitale im Doppelpack war hab ich den 2.dann gerade auch nochmal gemacht und der zeigte mir nach ca.3 Minuten dann auch wieder "schwanger" an.
Jetzt versteh ich gar nix mehr, meine letzte Mens war am 8.2.07, der HCG im Urin müsste doch bereits über 25 liegen oder?
hat einer ähnliche Erfahrungen gemacht? Stimmt es dass es möglich ist dass der HCG bei mir langsamer steigt weil ich übergewichtig bin?
Bin ich denn nun schwanger oder nicht? Termin beim FA dauert noch....
Bitte um Anyworten
LG sandra

Mehr lesen

10. März 2007 um 16:11

Denke..
..schon das Du schwanger bist!
Habe schon mehrmals gehört & gelesen, das bei manchen Frauen der HCG Wert erst langsam ansteigt.(hat aber nichts mit dem Gewicht zu tun!)Der Körper produziert einfach langsamer das Hormon.
Geh doch nächste Woche mal zum FA.Dann weißt Du es ganz sicher!!!(sag ihm aber nichts von dem neg.Test)Dann machen die FÄ keinen Ultraschall usw.(War bei mir so)-

Drücke Dir die Daumen.
Sag bitte Bescheid, wenn Du beim FA warst.

Gruss grimmie

Gefällt mir

10. März 2007 um 17:32
In Antwort auf

Denke..
..schon das Du schwanger bist!
Habe schon mehrmals gehört & gelesen, das bei manchen Frauen der HCG Wert erst langsam ansteigt.(hat aber nichts mit dem Gewicht zu tun!)Der Körper produziert einfach langsamer das Hormon.
Geh doch nächste Woche mal zum FA.Dann weißt Du es ganz sicher!!!(sag ihm aber nichts von dem neg.Test)Dann machen die FÄ keinen Ultraschall usw.(War bei mir so)-

Drücke Dir die Daumen.
Sag bitte Bescheid, wenn Du beim FA warst.

Gruss grimmie

Der Test
kann nichts anzeigen,was nicht da ist. Du bist schwanger,ganz sicher!
Wenn du deine letzte Mens am 8.2. hattest,bist du ja auch noch ganz früh in der Schwangerschaft(5.Woche,oder?)Kann schon sein,daß die Hormonkonzentration da noch ein bißchen niedrig ist.
Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

Gefällt mir

11. März 2007 um 16:20

Du bist es auf jedenfall..
...sonst hätten nicht drei test "schwanger"angezeigt. aber ich verstehe dich. habe am samstag auch gleich 2 test gemacht, weil ich den ersten nicht glauben konnte. es haben bei mir beide schwanger angezeigt. bisher glaube ich es aber immernoch nicht ganz. möchte nächste woche gleich zum fa. ich hoffe er hat einen termin für mich.

also, herzlichen glückwunsch!!!

komisch ist nur, dass man die ganze zeit unbedingt schwanger werden möchte und wenn es dann so ist, kann man es nicht glauben

Gefällt mir

11. März 2007 um 17:38
In Antwort auf

Der Test
kann nichts anzeigen,was nicht da ist. Du bist schwanger,ganz sicher!
Wenn du deine letzte Mens am 8.2. hattest,bist du ja auch noch ganz früh in der Schwangerschaft(5.Woche,oder?)Kann schon sein,daß die Hormonkonzentration da noch ein bißchen niedrig ist.
Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

Hallo
ich habe auch ein ziemlich unsicheres ergebnis gehabt. am 06.02. meine letzte ms gehabt und den test am 09.02. gemacht.
im vergleich zum kontrollkästchen war der schwangerschaftsstreifen nicht so dunkel, aber eindeutig zu sehen. bin seit dem jetzt völlig verunsichert. werde gleich nächste woche einen arzt termin vereinbaren. das ist am sichersten.
kannst du denn deinen termin nicht vorverlegen?

Gefällt mir

11. März 2007 um 18:35

Schwanger
Du bist Schwanger.
Herzlichen Glückwunsch.
Alles gute für deine Kugelzeit.
Gruß Petra

Gefällt mir

13. März 2007 um 14:01
In Antwort auf

Hallo
ich habe auch ein ziemlich unsicheres ergebnis gehabt. am 06.02. meine letzte ms gehabt und den test am 09.02. gemacht.
im vergleich zum kontrollkästchen war der schwangerschaftsstreifen nicht so dunkel, aber eindeutig zu sehen. bin seit dem jetzt völlig verunsichert. werde gleich nächste woche einen arzt termin vereinbaren. das ist am sichersten.
kannst du denn deinen termin nicht vorverlegen?

Also..
....danke für eure Beiträge....war gestern beim FA auch da war der Urintest negativ, allerdings meinte er so was wäre möglich. Im US meinte er eine sehr gut aufgebaute Schleimhaut zu sehen und evtl. auch schon eine kleine Fruchthöhle, meinte das wäre dann so 5 SSW er hat Blut abgenommen wegen dem HCG....aber da kann ich erst am Freitag anrufen und fragen wie das Ergebnis ist (Dauert das tatsächlich so lange)
LG Sandra

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers