Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Positiv getestet

Positiv getestet

19. Februar 2019 um 15:15 Letzte Antwort: 20. Februar 2019 um 10:05

Hallo, 
Ich habe gestern Positiv getestet. Laut Rechner bin ich Anfang 5ssw. Da ich in den letzten 3 Jahren 2 Fehlgeburten in der 8ssw hatte bin ich etwas ängstlich. Ich habe so einen harten bauch und den ganzen Tag schon so ein stechen, piecksen direkt in der Scheide. Ist das normal? Ich kann mich nicht erinnern das ich das in der Ss meines Sohns hatte. Das ist schon 8 jahre her. Gibt es hier Mamas die auch gerade Positiv getestet haben? Gibts evtl. Schon eine Gruppe Oktober Mamas 2019 wo man sich austauschen kann?
Lg

Mehr lesen

19. Februar 2019 um 17:26

Hey. Das stechen und pieksen kenne ich noch von meiner frühschwangerschaft. Wann hast du denn einen Termin bei deinem Frauenarzt? Vielleicht kann der Arzt schon was im ultraschall sehen. Ganz viel Glück, ich drücke dir die Daumen!  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Februar 2019 um 20:13

Hallo,

erst mal herzlichen Glückwunsch!
Ich bin in einer September/Oktober 2019 Gruppe. Hier der link:
">https://schwangerschaft.gofeminin.de/forum/september-oktoberbaby-2019-fd1005498-p6#af-post-1005498-9276
komm doch dazu!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Februar 2019 um 10:05

Ja das ziehen und Pieksen ist normal am Anfang,aber mit deiner Vorgeschichte würde ich gleich zum FA gehen,vielleicht kann er Dir ja Progesteron verschreiben? ( es ist ein Hormon dass den evtl Mangel ausgleicht und man hat dann bessere Chancen dass es nicht zu einer FG kommt) Woran lagen denn deine FG? Hattest du alles mit deinem FA besprochen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Baby Oktober 2019
Von: yvonni2018
neu
|
19. Februar 2019 um 22:14
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram