Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Portioektopie. Hilfe.??

Portioektopie. Hilfe.??

18. November 2013 um 2:23

Huhu,

Also ich hab folgendes Problem:

Ich bin jetzt in der 16. Ssw und letzten Freitag wurde bei mir eine Portioektopie festgestellt.

Der Arzt im kh meinte meinem Baby geht es gut, ich solle mich nur viel ausruhen, Magnesium nehmen und auf Sex verzichten.

Mach ich alles auch, dennoch hab ich noch immer den braunen Ausfluss und ab und an frisches Blut dabei.

Langsam mach ich mir echt Sorgen. Hat vllt noch jemand Erfahrung damit.?

Sollte ich nochmal zu meiner Ärztin gehen? Nächsten Termin hätte ich am 04.12...

Danke für Antworten.

Mamamandel + bauchzwerg

Mehr lesen

18. November 2013 um 6:27

Ich versuch dich zu beruhigen
Das ist wirklich nix schlimmes, es ist ja an der portio und hat nix mit der ss oder dem baby zu tun! Du kannst es dir borstellen wie ein minimale offene stelle am muttermund fie bei reibung blutet! Aber dem baby macht das nic und das hsben 80 prozent der frauen

1 LikesGefällt mir

18. November 2013 um 14:29
In Antwort auf julelana

Ich versuch dich zu beruhigen
Das ist wirklich nix schlimmes, es ist ja an der portio und hat nix mit der ss oder dem baby zu tun! Du kannst es dir borstellen wie ein minimale offene stelle am muttermund fie bei reibung blutet! Aber dem baby macht das nic und das hsben 80 prozent der frauen

Hm...
Ich geh heut trotzdem nochmal zu meiner Ärztin. Das wird nämlich immer stärker...nicht, dass da zusätzlich noch was anderes dahinter steckt...:s

Gefällt mir

18. November 2013 um 14:32

Oh man
ich würde auch nochmal zum doc vorallem wenn du unsicher bist ruh dich bloß immer gut aus und gute besserung !!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen